Die Designlösung Troldtekt® Tiles besteht aus quadratischen Akustikplatten mit in die Oberfläche eingefrästen geraden Nuten, die ein Muster aus rechteckigen Feldern bilden

Mit Troldtekt Tiles erzielen Sie ein Muster aus rechteckigen Feldern von variierender Größe. Die Designlösung besteht aus quadratischen Akustikplatten mit in die Oberfläche eingefrästen geraden Nuten.

Die Platten sind in fünf Varianten erhältlich, die gut kombinierbar sind. Zudem lässt sich jede Platte um 90 Grad drehen, wodurch ein unregelmäßiger und abwechslungsreicher Ausdruck entsteht.

An allen vier Kanten der Platten sind halbe Nuten eingefräst, wodurch beim Zusammensetzen der Platten in der Fuge eine zusätzliche Nut gleicher Größe entsteht.  

Die Designlösung Troldtekt® Tiles besteht aus quadratischen Akustikplatten mit in die Oberfläche eingefrästen geraden Nuten, die ein Muster aus rechteckigen Feldern bilden
Die Designlösung Troldtekt® Tiles besteht aus quadratischen Akustikplatten mit in die Oberfläche eingefrästen geraden Nuten, die ein Muster aus rechteckigen Feldern bilden
Die Designlösung Troldtekt® Tiles besteht aus quadratischen Akustikplatten mit in die Oberfläche eingefrästen geraden Nuten, die ein Muster aus rechteckigen Feldern bilden
Die Designlösung Troldtekt® Tiles besteht aus quadratischen Akustikplatten mit in die Oberfläche eingefrästen geraden Nuten, die ein Muster aus rechteckigen Feldern bilden
Die Designlösung Troldtekt® Tiles besteht aus quadratischen Akustikplatten mit in die Oberfläche eingefrästen geraden Nuten, die ein Muster aus rechteckigen Feldern bilden
Die Designlösung Troldtekt® Tiles besteht aus quadratischen Akustikplatten mit in die Oberfläche eingefrästen geraden Nuten, die ein Muster aus rechteckigen Feldern bilden

Broschüre zum Download

Troldtekt® Design

  • Troldtekt Designlösungen

    In dieser Broschüre finden Sie Anregungen und Fakten zu den Troldtekt Designlösungen. Es gibt neun Grunddesigns, die sich in unzähligen Varianten kombinieren lassen. So verleihen Sie Ihren Räumen einen individuellen Ausdruck. In den Beispielen sehen Sie, wie einige der Lösungen in der Praxis angewendet werden. Lesen Sie auch ein Interview mit dem Architekten, der sie kreiert hat.