ARCHITECT@WORK in Berlin: Erleben Sie preisgekrönte Akustiklösungen

Die Ausstellung ARCHITECT@WORK hat München erreicht. Am Mittwoch, dem 19. und Donnerstag, dem 20. Oktober 2022 können Architekten innovatives Design für Gebäude mit Charakter erleben – hierunter auch die preisgekrönten Designlösungen von Troldtekt.  

06.10.2022

 

Innovatives, hochwertiges Produktdesign steht im Mittelpunkt der Ausstellung ARCHITECT@WORK, die sich auf die neuesten Trends in den Bereichen Architektur und Design konzentriert. Hier können Sie als Besucher eine breite Auswahl an Produkten und Präsentationen erleben und neue Inspirationen mit nach Hause nehmen. 

ARCHITECT@WORK wird in mehreren europäischen Großstädten veranstaltet – am Mittwoch, dem 19. und Donnerstag, dem 20. Oktober 2022 ist Berlin an der Reihe. An beiden Tagen ist die Station Berlin, Luckenwalder Str. 4-6, 10963 Berlin von 10:00 bis 19:00 Uhr geöffnet. 

Akustik, Nachhaltigkeit und Design miteinander vereint

Am Stand 59 erwartet Sie eine Auswahl der preisgekrönten und charaktervollen Troldtekt Designlösungen. Sehen Sie sich auch konkrete Beispiele für gelungene deutsche Gebäude an, in denen Troldtekt-Designlösungen zum Einsatz kamen – und erfahren Sie von unserem Team mit Projektberatern mehr über Akustik, Nachhaltigkeit und Design.

Am Stand finden Sie außerdem die völlig neuen Troldtekt Akustikplatten auf Basis des Zementtyps FUTURECEM™. Die Platten haben einen negativen CO2-Fußabdruck, wenn sie an Rohstoffen, Rohstofftransport und Herstellung gemessen werden. Sowohl die klassischen Troldtekt Akustikplatten als auch die Designserie sind auf der Basis von FUTURECEM erhältlich.

Gehen Sie auf Entdeckungsreise in gesunden Materialien

Neben den eigenen Ständen der Produzenten können Sie sich auch von verschiedenen Vorträgen und Themenausstellungen inspirieren lassen. Sie können die Ausstellung GESUNDE.MATERIALIEN anschauen. Sie wurde vom Unternehmen raumprobe zusammengestellt, das unter anderem eine Online-Bauproduktdatenbank betreibt. Die Cradle to Cradle-zertifizierten Troldtekt Akustikplatten gehören zu den Materialien, die raumprobe für die Ausstellung ausgewählt hat.

Sie können sich hier für ARCHITECT@WORK anmelden und mehr über die Ausstellungen lesen.