Neuer Showroom: Akustiklösungen mit Charakter ab jetzt in Kopenhagen

9:e mar. 2022

Troldtekt eröffnet einen Showroom im Herzen von Kopenhagen. Hier können Architekten und andere Fachleute die Vielfalt der Akustiklösungen erleben. Zu sehen sind unter anderem die CO2-negativen Troldtekt-Akustikplatten auf Basis des Zementtyps FUTURECEM™ und die neue Designlösung Troldtekt V-Line in mehreren Varianten.

Der neue Showroom von Troldtekt befindet sich im charmanten Hinterhaus des historischen Quartiers Gardergården in der Vestergade 20C im Zentrum von Kopenhagen. Auf 140 Quadratmetern zeigt Troldtekt hier

Architekten, Planern, Bauunternehmern, Handwerkern und anderen Fachleuten sein breites Sortiment an Cradle to Cradle-zertifizierten Akustiklösungen. Von den klassischen Troldtekt-Akustikplatten in verschiedenen Varianten und Farben bis hin zu der preisgekrönten Serie aus Designlösungen mit eingefrästen Rillen, Holzleisten und anderen charaktervollen Deko-Effekten. 

„Wir verzeichnen im Osten Dänemarks eine wachsende Nachfrage nach unseren Produkten, sowohl im Projektmarkt als auch seitens privater Wohneigentümer. Besonders unsere Designlösungen sind beliebt, aber auch die klassischen Troldtekt-Akustikplatten werden in der Metropolregion Kopenhagen immer häufiger verbaut. Deshalb freuen wir uns, dass wir jetzt Architekten, Planer und andere Profis vom Bau bei uns begrüßen und ihnen die Möglichkeiten zeigen können, die es für die Gestaltung von Räumen mit guter Akustik gibt“, sagt Ole Tønning Villumsen, Vertriebsleiter bei Troldtekt A/S.

Produktneuheiten vor Ort

Unter den Akustiklösungen, die im Showroom gezeigt werden, sind gleich mehrere brandneue Produkte:

Troldtekt auf Basis des Zementtyps FUTURECEM

Die neuen Platten absorbieren mehr CO2 als sie emittieren, bis sie entsorgt oder recycelt werden. Das liegt daran, dass der Holzanteil dieser Akustikplatten in der Wachstumsphase mehr CO2 aufnimmt, als bei der Produktion des Zementtyps FUTURECEM bei Aalborg Portland und bei der Herstellung der Platten im Troldtekt-Werk insgesamt ausgestoßen wird. Sowohl die klassischen Troldtekt-Akustikplatten als auch die Designserie von Troldtekt sind auf Basis von FUTURECEM erhältlich.

Lesen Sie mehr über Troldtekt auf Basis von FUTURECEM

Troldtekt V-Line mit dezenten V-förmigen Rillen

Die beiden neuen Designlösungen Troldtekt® V-Line 1way und 2way verfügen über elegante, V-förmige Rillen, die in die Oberfläche eingefräst sind. Troldtekt V-Line basiert auf den klassischen 25 mm starken Troldtekt-Akustikplatten, während die restlichen Varianten der Designserie eine Plattenstärke von 35 mm aufweisen. Die V-Line-Varianten haben somit weniger Gewicht und lassen sich zu einem besonders günstigen Preis herstellen.

Troldtekt V-Line ist ab Anfang April 2022 am Markt erhältlich und wird anlässlich der Eröffnung des Showrooms offiziell vorgestellt. 

Besuchstermine

Troldtekts Showroom in Kopenhagen eröffnet am 1. April 2022. Für Besuche im Showroom in der Vestergade 20C, 2. OG im Kopenhagen K werden individuelle Termine ab dem 2. April vergeben.

Architektinnen und Architekten wenden sich an Projektberaterin Ulla Lehmann unter ulc@troldtekt.dk oder Tel.
+45 2012 5556

Andere Interessierte wenden sich bitte an Projektberater Hans Eriksen unter hae@troldtekt.dk oder Tel.
+45 4037 8100