Bau des Jahres 2021: Ehrung für drei Projekte mit Troldtekt

14:e dec. 2021

Die Architektenschule NEW AARCH in Aarhus und Pakhuset Braunstein im Hafen von Køge gehören zu den vier Preisträgern bei der Vergabe des Titels Bau des Jahres 2021 in Dänemark. Darüber hinaus erhält die Schule Erlev Skole in Haderslev eine lobende Erwähnung. In allen drei Projekten sind verschiedene Varianten von Troldtekt Akustiklösungen Teil des Designs.

Am Montag, dem 13. Dezember, wurden in Dänemark die Gewinner des nationalen Ehrenpreises Bau des Jahres 2021 bekanntgegeben. Unter den vier Gewinnern befinden sich zwei Projekte mit Troldtekt.

 Dänemarks erste neu gebaute Architektenschule, NEW AARCH in Aarhus, ist der Gewinner in der offenen Kategorie, während das schlichte und konsequent nachhaltige Projekt Pakhuset Braunstein in Køge zum besten Geschäftsgebäude des Jahres gekürt wurde. Auch bei den ehrenvollen Erwähnungen in der offenen Kategorie ist ein Projekt mit Troldtekt zu finden: Das Schulgebäude Erlev Skole, das zu den größten dänischen Holzbauten der neueren Zeit gehört.

Bei der Vergabe der Preise für den Bau des Jahres werden alljährlich im Dezember die besten und wichtigsten Bauprojekte des Jahres unter Berücksichtigung ihrer gesellschaftlichen und baulichen Bedeutung ausgezeichnet. Hinter der Auszeichnung steht das Magazin Byggeri, während eine Jury bestehend aus den führenden Managern der wichtigsten Organisationen der Baubranche die Gewinner auswählt.

Rohes, zirkuläres und gesundes Design

Die drei Projekte mit Troldtekt, die mit dem Preis ausgezeichnet wurden, weisen unterschiedliche architektonische Merkmale auf:

NEW AARCH: ADEPT stand für die Gesamtberatung bei dem Neubauprojekt der Architektenschule, die auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs im Zentrum von Aarhus liegt. Beton, Glas, Holz und Stahl sind die durchgehenden Materialien in der rohen Architektur, die als eine große Werkstatt in Sachen Wissen und Entfaltung konzipiert ist. Die offenen Räume und Zeichensäle sind mit Troldtekt in Natur Grau ausgestattet, während in den kleineren, etwas geschlosseneren Räume in den Betonkernen Troldtekt-Decken mit schwarzem Anstrich verwendet wurden.

>> Lesen Sie mehr, und sehen Sie Fotos von NEW AARCH

Pakhuset Braunstein: ADEPT steht auch hinter dem Entwurf des Packhauses mit dem charaktervollen Dach, das wie eine wunderschöne Skulptur am Hafen in Køge liegt. Der Anbau der Brauerei Braunstein ist als modernes Gemeinschaftshaus konzipiert. Das Gebäude ist nach zirkulären Prinzipien konzipiert, sodass man es komplett auseinandernehmen kann, falls es an einem neuen Standort wiederaufgebaut oder die Materialien recycelt werden sollen. Sowohl Decken als auch Wände sind mit Troldtekt in Natur Hell verkleidet.   

>> Lesen Sie mehr und sehen Sie Fotos von Pakhuset Braunstein

Erlev Schule: Die neu gebaute Schule in Haderslev wurde hauptsächlich aus Holz gebaut und ist damit eines der größten Holzgebäude Dänemarks in neuerer Zeit. Im Schulgebäude wurden weiß gestrichene Troldtekt-Akustikplatten mit versteckter Belüftung installiert, die für ein gesundes Innenraumklima ohne Zugluft und Lärm sorgen. Arkitema hat – in enger Zusammenarbeit mit dem Ingenieurbüro SlothMøller und anderen Beratern – die Schule entworfen, die auch als Schulgebäude des Jahres 2021 ausgezeichnet wurde.

>> Lesen Sie mehr und sehen Sie Fotos von Erlev Skole

FAKTEN: Sie wurden bei der Vergabe des Preises Bau des Jahres 2021 ausgezeichnet 

Die vier Gewinner:

  • Ny Østergade in Kopenhagen (Kategorie Wohnen)
  • Pakhuset Braunstein in Køge (Kategorie Gewerbe)
  • Isfjordcenter in Ilulissat, Grönland (Offene Kategorie)
  • Architektenschule Aarhus (Offene Kategorie)

Die fünf lobenden Erwähnungen:

  • Fabers Fabrikker in Ryslinge (Kategorie Wohnen)
  • Erhvervsarkivet Aarhus (Kategorie Gewerbe)
  • Strandbakkehuset in Djursland (Offene Kategorie)
  • Erlev Skole in Haderslev Syd (Offene Kategorie)
  • Veteranernes Hjem in Brabrand (Offene Kategorie)

Auf aaretsbyggeri.dk können Sie mehr über alle neun Projekte lesen und die Jury sehen