Exklusive Wellness in der färöischen Natur

Auf den Färöern liegt Ress Spa, das im Mai 2021 eröffnet wurde und Teil des Hotel Føroyar ist. Hinter dem Design steht Scale Design, und es zeichnet sich durch klare Linien aus, die mit der rauen, umliegenden Natur harmonieren. Um den Look optimal umzusetzen, wurden Troldtekt Akustikplatten in Natur Grau ausgewählt.

Am Stadtrand von Torshavn befindet sich das Hotel Føroyar, dessen Geschichte ursprünglich bis ins Jahr 1933 zurückreicht. Das Hotel erhielt jedoch erst im Jahr 1983 seinen heutigen Standort mit der beeindruckenden Aussicht auf die Hauptstadt Tórshavn, die Insel Nólsoy und den Atlantik. Das vom bekannten dänischen Architekturbüro Friis & Moltke entworfene Gebäude zeichnet sich durch die langen Linien aus, die mit der Landschaft in Einklang stehen. 

Im Jahr 2020 war die Erweiterung der Hotelkapazität abgeschlossen, und im Mai 2021 war der luxuriöse Wellnessbereich, Ress Spa, bereit, Gäste zu empfangen. Das Spa bietet eine Sauna, Yoga, Dampfbäder und verschiedene Körperbehandlungen.

Innenarchitekt Pascale Nemery von der Firma Scale Design war für die Renovierung der Hotelzimmer, der Lobby und des Restaurants sowie für die Innenausstattung des Wellnessbereichs verantwortlich.

Stimmungsvolles Wellnesserlebnis

Bei Ress Spa trägt jedes Detail dazu bei, eine Atmosphäre zu schaffen, die für Ruhe und Wohlbefinden sorgt. Die Farbgebung ist harmonisch und in Grautönen gehalten, die sich auf Materialwahl und Innenausstattung verteilen und in enger Wechselwirkung mit den besonderen Lichtverhältnissen stehen. Die Farbskala ist von der umliegenden färöischen Landschaft inspiriert, erzählt Pascale Nemery:

„Die Räume sind tief und höhlenartig. Anstatt zu versuchen, sie hell und nordisch in ihren Ausdrucksformen zu gestalten, haben wir die vorhandenen Stärken der Räumlichkeiten betont – die dunklen Räume und das Erlebnis von Geborgenheit, das die Dunkelheit bietet. Es ist diese dunkle Farbskala der färöischen Natur, an die sich die Innenausstattung des Wellnessbereichs anlehnt.“

Troldtekt als färöisches Gebirge

Pascale Nemery entschied sich für Troldtekt in Natur Grau, um eine gute Akustik zu gewährleisten, aber auch, weil die natürlichen Akustikplatten sowohl zur Verbindung des Designs mit der Natur als auch zu den angebotenen Behandlungen passen.

„Troldtekt funktioniert unglaublich gut, da die natürliche graue Farbe den gleichen warmen Schimmer hat wie die färöischen Berge. Dies gilt auch für die verputzten Wände, die zusammen für unterschiedliche Tiefen sorgen. Alle Textilien und das übrige Inventar sind in Grüntönen gehalten, die auf das üppige Gras der Färöer verweisen. Es ist die Natur, die den Rahmen für die Qualitäten gesetzt hat, die wir in die Räumlichkeiten eingebracht haben“, wie Pascale Nemery es ausdrückt.

Fakten

Projekt:
Wellness Spa im Hotel Føroyar in Tórshavn
Innenarchitekt:
Pascale Nemery, Scale Design
Troldtekt Produkte
Deckenverkleidung:
Troldtekt Akustik
Farbe:
Natur Grau
Text & Fotos
Text:
Publico
Fotos:
Per á Hædd