Traumhaus mit Blick auf den Limfjord

In ihrem ersten Eigenheim entdeckte die Familie Nielsen die Freude des Lebens am Limfjord. Jetzt hat die Familie ihr Traumhaus namens Stormly gebaut, bei dem sich alles um den Blick auf den Fjord dreht.

Die großen Fenster des fünf Meter hohen Wohnzimmers geben den Blick frei auf die ansonsten flache Landschaft der Gegend von Nibe bei Aalborg. Beim Betreten des Hauses fällt die Aussicht sofort ins Auge.

Die gemauerten Ziegelsäulen an der Außenseite bilden einen schönen Dachüberstand und rahmen die Aussicht ein.

Das Haus besteht aus einem gemauerten „Körper“ mit Wohnbereich, während in einem unteren Teil die Zimmer untergebracht sind. Darüber hinaus verfügt die Familie über den zweiten Wohnbereich „Palmehaven“, der auch einen Pool besitzt.

Überall gibt es einen gelungenen Kontakt zwischen innen und außen. Der Zugang zur nach Südwesten ausgerichteten Terrasse erfolgt über mehrere große Schiebetüren. Da die vorherrschende Windrichtung in dieser Gegend Westen ist, hat die Familie das Haus Stormly (zu Dt. ungefähr: „Sturmschutz“) genannt.

„Wir fühlen uns unglaublich privilegiert, dass wir die Möglichkeit erhalten haben, unser Traumhaus zu bauen“, sagt die Familie.

Kurvenformen an der Decke

Das Dach ist wie ein großer Unterstand, und die schwarz gestrichene Troldtekt Line-Akustikplatten unterstreichen die Neigung der Decke und zeigen in Richtung Fjord. Die eleganten Decken tragen zur Verbesserung der Akustik in dem hohen Raum bei und passen zu den grauen Ziegelwänden und dem Zedernholz.

Im „Palmehaven“, wo ein großer Pool durch Loungemöbel und eine Bar ergänzt wird, hat sich die Familie für die Designlösung Troldtekt Curves entschieden. Die Rundungen in der Decke sind zur Terrasse hin ausgerichtet und bilden ein schönes Detail im Raum.

Die Decke ist grau gestrichen, genau wie die anderen Räume mit der gleichen Dachneigung. In den Decken sind verschiedene Arten Beleuchtung und Lautsprecher integriert. Zudem handelt es sich bei dem Haus um ein sogenanntes Smart Home, in dem sich unter anderem Heizung, Beleuchtung und Temperatur digital programmieren und steuern lassen.

Fakten

Projekt:
Villa Stormly
Bauherr:
Morten und Christiane Nielsen
Troldtekt Produkte
Deckenverkleidung:
Troldtekt Line, Troldtekt Curves
Farbe:
Schwarz und Grau
Text & Fotos
Text:
Helene Høyer Mikkelsen, Architekt m.a.a.
Fotos:
Helene Høyer Mikkelsen, Architekt m.a.a.