Wie ein neues Haus

Es wurde wie bei einer Einzugsparty gefeiert, als die durchgreifende Renovierung und Modernisierung des Einfamilienhauses der Familie beendet worden war. Und doch wurden alle Lösungen auf der Grundlage des ursprünglichen Hauses ausgewählt.

Es war an der Zeit, einen großen, gemeinsamen Wohnbereich zu schaffen, in dem die Küche ein integrierter Teil des Ganzen ist. Jetzt besteht ein Zusammenhang, vom Eingangsbereich im Flur bis hin zur gemütlichen Sofaecke. Die Küche und der Hauswirtschaftsraum wurden neu konzipiert, und die Lösungen haben alle kleinen und großen Anforderungen an Funktionalität und Ästhetik erfüllt.

Die Familie wurde vom Designer und Innenarchitekten Søren Vester beraten, der einen frischen Blickwinkel in Bezug auf die Umwandlung des traditionellen Wohnraums in ein individuelles und modernes Zuhause hatte, in dem die Küche den Sammlungspunkt bildet. Von der Küche aus hat man einen wunderschönen Blick durch den Raum bis zum Garten, der auch von der neu gestalteten Sofaecke aus genossen werden kann.

Nuancen in Grau

Søren Vester schlug schnell vor, die Decken durch Troldtekt zu ersetzen, um eine gute Akustik in dem großen, zusammenhängenden Raum zu gewährleisten.

Die Familie machte einen Ausflug zum Showroom von Troldtekt in Tranbjerg und entschied sich für die Designlösung Troldtekt Line in Grau. Für die eher bescheidene Deckenhöhe des Einfamilienhauses wäre eine schwarze Decke zu dominant gewesen, und laut der Familie hat sich gezeigt, dass die graue Farbe je nach Lichteinfall viele hübsche Schattierungen hat.

In der Familie herrschte Einigkeit, dass die Küche schlicht und weiß sein sollte, und nach weiteren Recherchen wurde als Arbeitsplatte und Rückwand am Herd eine Schieferplatte gewählt, die gut zu den Troldtekt-Decken passt. Die Holzböden passen gut zum Haus und verleihen dem Raum zusammen mit den Möbeln aus Holz Wärme.

Die Troldtekt-Decke ist mit etwas Abstand von den Wänden montiert, was für Präzision sorgt und die langen Linien der Deckenplatten betont.

Fakten

Projekt:
Renoviertes Privathaus in Skive, Dänemark
Einrichtung:
Søren Vester
Bauherr:
Familie Rysgaard
Troldtekt Produkte
Deckenverkleidung:
Farbe:
Grau 208
Struktur:
Ultrafein (1,0 mm Holzwolle)
Text & Fotos
Text:
Helene Høyer Mikkelsen, Architektin
Fotos:
Helene Høyer Mikkelsen, Architektin