Ruhe für die wichtigen Dinge

Eine gute Akustik und ein angenehmes Raumklima vermitteln Ruhe und Energie in diesem individuellen Eigenheim in unmittelbarer Nähe zur Natur.

– „Ich kann mich in meine Arbeit vertiefen, wenn ich von zu Hause aus arbeite. Gleichzeitig ist Platz, um abzuschalten, wenn ich frei habe. Selbst dann, wenn die Kinder in unserer Wohnküche mit ihren Freunden spielen. Das Haus ist so gebaut, dass wir uns auf das konzentrieren können, was wirklich wichtig ist: Auf das Beisammensein als Familie“, berichtet Rasmus Gorm Pedersen.

Er ist Geschäftsführer und Mitinhaber des Unternehmens Vitani A/S und baute im Jahr 2010 das individuelle, 260 Quadratmeter große Einfamilienhaus in Ry, nur einen Steinwurf vom Wald entfernt. Hier lebt Rasmus Gorm Pedersen mit seiner Frau und seinen beiden Kindern. Das Haus sollte nach dem Wunsch des Paares einen schönen, wohnlichen und praktischen Rahmen für die Familie abgeben.

– „Es ist nicht teurer, gute Akustik, stilvolle Architektur und nachhaltige Lösungen zu kombinieren, wenn dies von Anfang an berücksichtigt wird und in das Projekt einfließt. Es erfordert nur gründliches Nachdenken und kompetente Beratung, bevor man mit dem Bauen beginnt“, sagt Rasmus Gorm Pedersen.

Rücksicht auf die Natur
Mehrere Architekten waren an der Planung beteiligt, und dank ihrer Ratschläge ist das Haus bis ins kleinste Detail durchdacht. Das Holz der Fassade stammt aus nachhaltiger Forstwirtschaft, die Troldtekt-Decke sorgt für die gute Akustik und trägt zusammen mit der Lüftung zu einem guten Innenraumklima bei. „Wir haben sogar eine Regenwasserauffanganlage im Garten und eine Solaranlage auf dem Dach installiert“, erwähnt der Eigentümer.
 
– „Die nachhaltigen Lösungen sind nicht nur gut fürs Gewissen, sondern gleichzeitig wirtschaftlich. Wir sind zwar keine Umweltfreaks in unserer Familie, nutzen die Natur aber dennoch oft für Sport- und Freizeitaktivitäten. Deshalb fühlten wir eine gewisse Verpflichtung, beim Bau unseres Hauses auch Rücksicht auf die Natur zu nehmen“, sagt Rasmus Gorm Pedersen.

Fakten

Projekt:
260 Quadratmeter großes Einfamilienhaus in Ry, Dänemark
Architekten:
Kraftværk arkitekter & Fay Kirsten Mitchell Nielsen
Troldtekt Produkte
Deckenplatten:
Troldtekt Akustikplatten mit verdeckt eingebauten Lautsprechern
Farbe:
Weiß 101
Struktur:
Fein (1,5 mm Holzwolle)
Kantenprofil:
11 mm Fase, K11, montiert mit Troldtekt Schrauben
Text & Fotos
Fotos:
Tommy Kosior, Troldtekt A/S