Neugebaute Perle mit Aussicht über den See

Im nördlichen Teil der Stadt Jönköping hat die Familie Kilander ihren Wohntraum mit einem schnörkellosen Haus verwirklicht, das die umliegende Natur miteinbezieht und einen fantastischen Blick auf den See Bunn bietet. Um den hellen und skandinavischen Stil zu betonen, hat sich das Paar für Troldtekt in Natur Hell entschieden.

Familie Kilander begann mit dem Bau des Hauses auf einem Naturgrundstück nördlich von Jönköping im Frühjahr 2020, und im Januar 2021 war das Haus bezugsfertig. Das Grundstück liegt an einem steilen Hang mit nur 100 Metern zum See Bunn, was für einen wunderschönen Panoramablick sorgt – sowohl von der Terrasse als auch von der Wohnküche, dem Wohnzimmer sowie dem Bade- und Schlafzimmer aus.

Die Familie Kilander besteht aus den Eltern Marcus und Evelina und ihren vier Kindern, der 17-jährigen Nikolina, der 15-jährigen Molly, der 11-jährigen Stella und dem 5-jährigen Pelle.

„Wir haben dieses tolle Haus aus einem Holzrahmen mit Betonfundament und Betondecke gebaut. Die Fassade besteht aus Fichten-Paneelen, die mit Sioxx behandelt wurden, und das Dach aus Blechplatten in matt Silbermetallic. Das Hausmodell ist ein zweistöckiges Gebäude, bei dem die Etagen leicht versetzt übereinander liegen. Zum See hin wurde ein großer, frei hängender Balkon mit Glasgeländer auf einer eingebauten Stahlkonstruktion montiert“, erklärt Marcus Kilander und fährt fort:

„In der Unteretage wohnen unsere älteren Kinder, und wir wohnen mit den beiden jüngeren Kindern im oberen Geschoss. Wir haben eine große offene Küche mit Essbereich und Wohnbereich. Alle Türen im Innenbereich sind Schiebetüren, was für zusätzlichen Platz in allen Räumen sorgt. Wir haben eine Sauna mit Blick auf den See und daneben einen Whirlpool, der in den Balkon eingebaut ist.“

Helle Farben und Natur

Das Ehepaar hat selbst die Ideen für die Architektur ausgearbeitet und wurde bei der Umsetzung der Pläne von einem Architekten unterstützt. Evelina ist für die Farben und Details in der Einrichtung verantwortlich. Die Küche und die Wände sind in einem hellbeigem Farbton gehalten, Fenster- und Türrahmen sowie Möbel sind weiß, und der gleiche Stil setzt sich in den übrigen Räumen fort.

„Evelina hat auf fantastische Art und Weise einen Zusammenhang zwischen allen Farben und Formen geschaffen. Die Idee war von Anfang an, dass alles natürlich sein sollte – von den Farben bis zu den Materialien, damit das Haus in die wunderschöne Natur hineinpasst, von der wir umgeben sind“, erklärt Marcus Kilander.

Dieser Wunsch war auch ausschlaggebend dafür, dass die Wahl auf Troldtekt-Akustikplatten in Natur Hell fiel.

„Eine Troldtekt-Akustikdecke war vom ersten Tag an geplant. Ich betreibe selbst eine Firma im Bereich Akustik, daher kenne ich die Produkte von Troldtekt sehr gut. Es ist ein unglaublich tolles Gefühl, das Haus zu betreten – hier herrscht eine gute Akustik und es ist schön anzusehen. Jeder, der hierher kommt, fragt immer nach der Deckenverkleidung. Wir sind super zufrieden mit unserer Wahl.

Fakten

Projekt:
Privathaus in Jönköping, Schweden
Bauherr:
Familie Kilander
Troldtekt Produkte
Deckenverkleidung:
Troldtekt-Akustikplatten
Farbe:
Natur Hell
Struktur:
Ultrafein (1,0 mm Holzwolle)
Kantenprofil:
5 mm Fase, K5
Montage:
Mit Schrauben
Text & Fotos
Text:
Publico
Fotos:
Bara Bild