Einmalige Prachtvilla in Herning

Die vom Architekturbüro Årstiderne Arkitekter A/S entworfene Villa im dänischen Herning liegt am Ende einer sanft gebogenen Allee. Das große Grundstück gleicht eher einem Park als einem Grundstück für ein Einfamilienhaus und liegt in wunderschöner Umgebung mit Blick auf mehrere kleine Seen und die grüne Heide.

Das 350 m2 große und moderne Haus verfügt über drei offene Etagen, für die schlichte, exklusive Materialien verwendet wurden. „Wir betreiben den Interieur- und Möbelladen Muubs und handeln mit Produkten, die rustikal und zugleich urban wirken. Diesen Look wollten wir auch in unserem privaten Haus“, erzählt Bauherr Bent Povlsen.  

Ein gutes Zusammenspiel mit dem etwas rauen Stil
Gemeinsam mit den Architekten von Årstiderne Arkitekter entschied sich das Bauherrenpaar für ein sehr strenges, minimalistisches Design, das auf den Materialien Fliesen, Glas, Holz und Beton aufbaut. Die offenen Etagen des Hauses sowie die harten Materialien verlangten im fertigen Haus nach einer optimalen Akustiklösung.

„Wir kannten Troldtekt Akustikdecken bereits, es gefällt uns und die Platten fügen sich gut zu unserem etwas rauen Stil. Gemeinsam mit den Architekten entschieden wir uns deshalb, die Decken auf allen drei Etagen mit weißen Troldtektplatten mit ultrafeiner Struktur zu verkleiden. Die Schallsteuerung und Absorption funktioniert ausgezeichnet und gleichzeitig bilden sie einen rustikalen Kontrast zu den anderen Materialien des Hauses, was beispielsweise mit Gipsplatten nicht erreicht werden könnte. Da kommt man sich gleich vor, wie in einem Büro“, sagt Bent Povlsen.

Fakten

Projekt:
Einmalinge Prachtvilla im dänischen Herning, Dänemark
Architekten:
Årstiderne Arkitekter
Troldtekt Produkte
Deckenplatten:
Troldtekt Akustikplatten
Farbe:
Weiß 101
Struktur:
Ultrafein (1,0 mm Holzwolle)
Kantenprofil:
5 mm Fase, K5-N, montiert mit verdeckten KN-Beschlägen
Text & Fotos
Fotos:
Tommy Kosior, Troldtekt A/S