Hohe Decken mit vielen Winkeln

Nördlich von Helsingborg haben Mike und Emmie eine moderne Villa mit offenem Grundriss und hohen Decken gebaut. Die großen, schrägen Deckenflächen sind mit Akustikplatten von Troldtekt verkleidet, die in dem schönen Haus für eine angenehme Geräuschkulisse sorgen.

Mike und Emmie konnten Anfang 2020 in ihre neu gebaute Villa einziehen, die größtenteils ihr eigenes Projekt war. Sie haben die Baustelle selbst vorbereitet, das Haus entworfen und den Großteil des Innenausbaus ausgeführt.

Zentraler Raum mit Persönlichkeit und Charakter

Wenn man das Haus betritt, kommt man sofort in den zentralen Raum des Hauses: eine große Wohnküche mit Essbereich und Wohnzimmer. Von hier aus besteht Zugang zu den anderen Räumen des Hauses und zur Holzterrasse vor dem Haus.

Der große zentrale Raum ist schlicht und in einem gedeckten Farbschema eingerichtet. Die Decken sind hoch und in unterschiedlichen Winkeln geschnitten, was ein wesentlicher Bestandteil der Architektur ist und dem Raum Persönlichkeit und Charakter verleiht. Große Fensterpartien und Oberlichter sorgen für einen guten Lichteinfall.

Akustiklösung von Anfang an Teil der Planung

Trotz der Deckenhöhe und des Fliesenbodens herrscht im Haus eine angenehme Akustik. Mike und Emmie waren von Anfang an darauf aufmerksam, eine gute akustische Lösung für den Innenausbau zu finden. Die Wahl fiel auf Akustikdecken von Troldtekt, die effektiv schalldämmend sind und mit ihrer Struktur auch die großen Deckenflächen visuell interessanter machen.

Die Wahl von Troldtekt war für das Paar auch eine praktische Entscheidung. „Mit Troldtekt ließen sich die großen Deckenflächen schneller und einfacher verkleiden als mit Gipsplatten. Gleichzeitig würde der Gips durch die vielen Winkel sehr schnell Risse bekommen. Mit Troldtekt vermeiden wir, dass die Decke in regelmäßigen Abständen repariert und gespachtelt werden muss“, erklärt Mike.

Mike interessiert sich sehr für Musik und genießt auch die gute Akustik im Haus, wenn er die Musikanlage voll aufdreht. Nachdem der Hausbau erfolgreich abgeschlossen ist, kommt jetzt der Außenbereich an die Reihe und er ist mit der Etablierung des Gartens und eines Pools beschäftigt. Mike arbeitet in der Firma seines Vaters, die Swimmingpools baut, während Emmie zusammen mit ihrer Schwägerin und ihrer Schwiegermutter ein Geschäft für Inneneinrichtung führt. Mikes Eltern wohnen nur wenige Kilometer von dem Paar entfernt in ihrem eigenen Traumhaus, das ebenfalls mit Akustikdecken von Troldtekt ausgestattet ist.

 

Fakten

Projekt:
Privathaus bei Helsingborg, Schweden
Bauherr:
Mike Lindell und Emmie Sturen
Troldtekt Produkte
Deckenverkleidung:
Troldtekt Akustik
Farbe:
Weiß 101
Struktur:
Ultrafein (1,0 mm Holzwolle)
Kantenprofil:
5 mm Fase - K5
Montage:
Mit Troldtekt-Strukturschrauben
Text & Fotos
Text:
Carina Graae Rasmussen, Troldtekt A/S
Fotos:
Tommy Kosior, Troldtekt A/S