ProDesign

2006 begann die Baufirma Olav de Linde mit der Renovierung eines Gebäudes in Åbyhøj, in dem Büros vermietet werden sollten. Das veraltete Industriegebäude wurde in ein modernes zweistöckiges Bürogebäude mit einer zusätzlichen großen Erdgeschossfläche verwandelt, was durch ein zusätzliches Stockwerk und eine 55 m² große Terrasse erreicht wurde.

Das einfache Konzept von Olav de Linde besteht darin, den Mietern zu erlauben, ihre eigenen Möbel, Trennwände, Beleuchtung und Decken zu montieren. Dabei muss alles wieder entfernt werden können, wenn sie ausziehen, ohne dabei Schaden zu hinterlassen oder das Interieur zu verändern.

Als das Designunternehmen ProDesign einzog, bat es Merete Nielsen, Architektin MAA, beim Innendesign zu helfen. Sie sagt:
„ProDesign brauchte ein Büro mit offenem Design, und es war keine leichte Aufgabe, ein angenehmes Umfeld in den widerhallenden Betonräumen herzustellen. Ein gutes akustisches Umfeld war entscheidend. Deswegen habe ich mich für Troldtekt entschieden, da das Produkt sehr gut zum bestehenden Umfeld passt, aber auch im Vergleich zu dem vor Ort eingegossenen grauen Beton durchaus edel aussieht. Die Holzwolleleichtbauplatten wurden in Form einer abgehängten Decke montiert, die die abgetrennten Bereiche besser definiert. Über jeder Decke gibt es eine integrierte Steckdose für die Elektrik und Beleuchtung von „On The Spot“. Die Platten werden von einem Standard-Abschlussprofil eingerahmt.“

Die Atmosphäre ist informell, und man spürt deutlich, dass die Angestellten sich in den hellen Räumen wohl fühlen. Der Creative Director bei ProDesign A/S, Allan Rasmussen, ist von der Akustik begeistert:
„Es ist unglaublich, welche Wirkung die Akustikplatten in diesen Büroräumen mit ihren harten Betonoberflächen und Glaswänden haben. Wir hatten zum Beispiel eine Verkaufsfläche, wo Troldtekt nicht moniert wurde. Es ist ein großer, offener Raum, in dem die Akustik sehr schlecht war und es ein schreckliches Echo gab. Sobald man die Büroräume betritt, spürt man den Unterschied deutlich.“

Fakten

Projekt:
Neue Bürogebäude von ProDesign in Aarhus, Dänemark
Architekten:
Arkitekttegnestuen Merete Nielsen
Troldtekt Produkte
Deckenplatten:
Troldtekt Plus
Farbe:
Weiß 101
Struktur:
Fein (1,5 mm Holzwolle)
Text & Fotos
Text:
Thomas Mølvig, Architekt MAA
Fotos:
Thomas Mølvig, Architekt MAA