Akustiklösungen für WELL-zertifiziertes Bauen

So trägt Troldtekt zur WELL-Zertifizierung bei

Der ästhetische Ausdruck von Troldtekt sowie die „Cradle to Cradle“-Zertifizierung der Akustikplatten erhöhen im WELL-System die Punktzahl.

Troldtekt Akustiklösungen tragen positiv zur WELL-Zertifizierung von Gebäuden bei

Bei einer WELL-Zertifizierung kann Troldtekt zu 20 Prozent der Kriterien beitragen

Die unten stehenden Tabellen zeigen einige der Faktoren, bei denen Troldtekt in der WELL-Zertifizierung Punkte sammelt, wobei die Faktoren die Bereiche Raumklima, Unschädlichkeit von Materialien und Funktion betreffen.

Punkte für soziale Nachhaltigkeit
WELL wird häufig in Kombination mit technisch orientierten Zertifizierungen wie Miljöbyggnad, LEED und BREEAM eingesetzt. Das liegt daran, dass das WELL-System stärker auf Gesundheit und Wohlbefinden fokussiert.

Zum Beispiel trägt Troldtekt positiv zu menschlichen Aspekten wie psychischer Gesundheit bei. Insbesondere generiert Troldtekt Punkte für Kriterium 88 „Biophilia 1“, Kriterium 97 „Material Transparency“ und Kriterium 99 „Beauty and Design 2“.

Die flexiblen Gestaltungsmöglichkeiten, die Ästhetik und die „Cradle to Cradle“-Zertifizierung in Silber tragen hier positiv bei. Die Zertifizierung wurde unter anderem dadurch erreicht, dass Platten von Troldtekt keine Schadstoffe enthalten und daher in den natürlichen Kreislauf zurückgeführt werden können.

WELL hat sieben Beurteilungskategorien mit einer Reihe von Kriterien für jeden Bereich. Bei 20 Kriterien, die sich auf fünf Bereiche verteilen, kann Troldtekt einen positiven Beitrag leisten:

  • Weitere WELL-Kriterien in diesem Bereich (Grau)
  • Kriterien, bei denen Troldtekt einen positiven Beitrag leistet (Orange)

Unten sind einige der wichtigsten Faktoren, zu denen Troldtekt bei einer WELL-Zertifizierung beiträgt:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Troldtekt Akustiklösungen tragen positiv zur WELL-Zertifizierung von Gebäuden bei
Troldtekt Akustiklösungen tragen positiv zur WELL-Zertifizierung von Gebäuden bei

So verteilen sich die sieben Beurteilungskategorien in der Gesamtbewertung:

  • Air: 29%
  • Water: 8%
  • Nourishment 15%
  • Light: 11%
  • Fitness: 8%
  • Comfort: 12%
  • Mind: 17%
Troldtekt akustikløsninger bidrager positivt til WELL-certificering af bygninger

WELL ist ein US-amerikanisches Zertifizierungssystem, das 2014 eingerichtet wurde. WELL hat einen besonderen Fokus auf die Verbesserung der menschlichen Gesundheit und des Wohlbefindens in Gebäuden. Damit unterscheidet sich die Zertifizierung von anderen, eher technischen Zertifizierungen und wird daher häufig in Kombination mit beispielsweise DGNB, LEED oder BREEAM verwendet.

Das Zertifizierungsprogramm wird vom International WELL Building Institute™ verwaltet. Mehr über WELL erfahren Sie unter https://www.wellcertified.com/ (auf Englisch).

Troldtekt Akustiklösungen tragen positiv zur WELL-Zertifizierung von Gebäuden bei

"WELL ist ein Instrument zur Förderung der Gesundheit und des Wohlbefindens in Gebäuden weltweit. Da die einzelnen Produkte im Gebäude einen großen Einfluss auf die Gesundheit und das Wohlbefinden haben, muss für eine Vielzahl von Aspekten eine entsprechende Dokumentation vorgelegt werden. Troldtekt ist ein sehr gutes Beispiel für einen verantwortungsvollen Hersteller, der seiner Verantwortung gerecht wird."

Anna Bergman (Foto)
WELL Accredited Professional,
Expert Project Manager,
Rambøll Schweden

Büroumgebung auf einem Fundament aus Wohlbefinden

Menschen, denen es gut geht, leisten mehr. So lautet die Philosophie von Eminent, dem ersten WELL-zertifizierten Bürogebäude Nordeuropas, das geschaffen wurde, um das Wohlbefinden von Menschen zu fördern.

Eine gesunde akustische Umgebung ist für den ersten Eindruck sehr wichtig. Und eine ruhige Umgebung ist für die Menschen, die im Eminent arbeiten, entscheidend. In diesem Zusammenhang wurden Troldtekt-Akustikplatten als Deckenverkleidung im Cafébereich des Bürogebäudes gewählt.

Troldtekt Akustiklösungen tragen positiv zur WELL-Zertifizierung von Gebäuden bei