So findet heilende Architektur Eingang in die Psychiatrie

21:a apr. 2021

Licht, Luft, Akustik und Raumeinteilung. Nicht zuletzt in den Neubauten psychiatrischer Einrichtungen kommen architektonische Kniffe zum Einsatz, die die Behandlung unterstützen sollen. Ein neues Online-Thema der Troldtekt GmbH befasst sich mit den Visionen und der Praxis, den Möglichkeiten und den Fallstricken im Bereich der heilenden Architektur.

Visionen sind die eine Sache, aber wie gerieren sich die Prinzipien der heilenden Architektur in der Wirklichkeit? In einem aktuellen Online-Thema widmet sich die Troldtekt GmbH, die Akustiklösungen für den Bau entwickelt und herstellt, dieser spannenden Debatte.

Im Mittelpunkt der Debatte steht das Psychiatrische Krankenhaus GAPS im dänischen Slagelse. Das 2015 eröffnete GAPS gilt als modernes Musterbeispiel für heilende Architektur und hat mehrere internationale Preise erhalten.

Die Gestaltungsprinzipien von Transparenz und Hierarchie spielen eine zentrale Rolle in der Architektur des GAPS, verursachen jedoch Reibungen im Krankenhausalltag, erklärt der Wirtschaftswissenschaftler Dr. Thorben Simonsen in seiner Dissertation. Er hat im Rahmen einer Feldstudie rund 200 Stunden vor Ort im GAPS verbracht.

Architekt und Inhaber Christian Karlsson von Karlsson Arkitekter dagegen meint, dass die Designprinzipien sich im Klinikalltag bereits bewährt haben. Erfahren Sie mehr über die beiden Sichtweisen im Online-Thema.

Zum Thema gehört auch ein Interview mit dem Chefarchitekten von Moskau, Sergei Kusnezow, der auch als Jurymitglied der MIPIM Awards fungiert, mit denen unter anderem auch herausragende Gesundheitsbauten ausgezeichnet werden. Im Jahr 2017 wurde das GAPS mit dem Preis ausgezeichnet.

Gebäude als Teil der Behandlung

Zum Thema gehört außerdem ein Bericht über die Neue Psychiatrie Bispebjerg in Kopenhagen, ein weiteres Beispiel dafür, dass heilsame Designprinzipien in der modernen Psychiatrie eine wichtige Rolle spielen.

Es gibt ein Versuchszimmer – auch Patientenzimmer der Zukunft genannt – an der Dänischen Technischen Universität (DTU), das zur Erforschung von gesundheitsfördernder Architektur dient. Früher stand es auf dem Dach der Tiefgarage des Krankenhauses Bispebjerg. Hier hatten Architekt Carlo Volf und Kollegen Gelegenheit, eine völlig neue Einrichtung und moderne Auslegung des psychiatrischen Patientenzimmers zu erproben. Das Versuchszimmer dient als Anregung für die Zimmer der Neuen Psychiatrie Bispebjerg, die 2024 fertiggestellt werden soll.

„Die Grundlage für die Ausstattung des Patientenzimmers war unser Wissen über den Einfluss von Licht, Klängen und Temperaturen auf den Menschen. Licht ist nicht in jedem Fall zuträglich und kann beispielsweise dann ein Problem werden, wenn man nachts zu viel davon abbekommt. Gleiches gilt für Temperaturen und Geräusche, und Patienten mit psychischen Leiden sind besonders empfindlich gegenüber Unausgeglichenheit“, sagt Carlo Volf.

Die Lösung besteht in einem Patientenzimmer, in dem eine Kombination aus Tageslicht und dynamischer, an den Tagesrhythmus angepasster LED-Beleuchtung herrscht. Die Akustik im Zimmer wird mithilfe von hellen Troldtekt-Akustikdecken geschaffen.

Troldtekt leistet einen Beitrag zur heilenden Architektur

Das Thema beschreibt, wie Akustiklösungen von Troldtekt zur heilenden Architektur beitragen – nicht nur mit guter Akustik, sondern auch zu wichtigen Faktoren wie einem gesunden Innenraumklima, wiedererkennbarem Design und dokumentierter Nachhaltigkeit.

Troldtekt ist die erste Wahl in einer ganzen Reihe von modernen Einrichtungen in Psychiatrie, Gesundheit und Pflege.

>> Hier finden Sie alle Artikel zum Thema Heilende Architektur

FAKTEN ÜBER TROLDTEKT:

  • Die dänische Troldtekt A/S ist der führende Entwickler und Hersteller von Akustiklösungen für Wände und Decken.
  • Seit 1935 erfolgt die Produktion aus den heimischen Rohstoffen Holz und Zement unter modernen, umweltschonenden Bedingungen in Dänemark.
  • Das zentrale Element in der Geschäftsstrategie von Troldtekt ist das Cradle to Cradle-Designkonzept.
  • 2015 gründete Troldtekt die deutsche Tochtergesellschaft Troldtekt GmbH in Hamburg.
  • 2020 bezog die Troldtekt GmbH neue, größere Räumlichkeiten mit kombinierter Büro- und Showroom-Fläche in der alten Marzipanfabrik in Hamburg-Altona.

WEITERE INFORMATIONEN:

Peer Leth, Geschäftsführer von Troldtekt A/S: +45 8747 8130 // ple@troldtekt.dk 
Tina Snedker Kristensen, Leiterin der Marketing- und Kommunikationsabteilung: +45 8747 8124 // tkr@troldtekt.dk 

Troldtekt A/S
Sletvej 2A
DK - 8310 Tranbjerg J

Troldtekt GmbH
Friesenweg 4 · Haus 12
D-22763 Hamburg
www.troldtekt.de 

Pressemitteilung downloaden

Fakten über Troldtekt