Troldtekt-Designlösungen verleihen der Einrichtung Charakter

29:e apr. 2019

Mit einer neuen Serie aus Designlösungen erhalten Architekten eine interessante Möglichkeit, die gute Akustik der Holzwolle-Leichtbauplatten von Troldtekt mit einem charaktervollen Ausdruck zu verbinden. In einer neuen Online-Artikelsammlung erteilt Troldtekt dem Architekten das Wort, der die neuen Designlösungen gestaltet hat - und zeigt, wie sie in der Praxis angewendet werden.

Wir verbringen die meiste Zeit unseres Lebens in Gebäuden. In Büros, Schulen, Sporthallen, Restaurants und Kulturbauten oder zu Hause bei uns oder Freunden. Daher ist es wichtig, dass der Rahmen, den diese Gebäude bieten, für unsere Augen, Ohren und Gesundheit angenehm ist. Mit ‘Troldtekt® Line’, ‘Troldtekt® Tiles’, ‘Troldtekt® Curves’ und einer Reihe weiterer neuer Designlösungen gibt Troldtekt Architekten die Möglichkeit, gute Akustik und ein gesundes Innenraumklima mit einem charaktervollen und zudem skalierbaren Ausdruck zu kombinieren.

„Wir wollten Lösungen entwickeln, die möglichst viel Freiheit bei der architektonischen Gestaltung ermöglichen. Sie können Designs mit eigenen Mustern und Rhythmen kreieren – und die einzelnen Designlösungen lassen sich variieren und skalieren, so dass sie an Decken und Wänden wie große zusammenhängende Einheiten wirken. Damit wollen wir Architekten ansprechen, die bei der Raumausstattung gern etwas mehr machen, dabei die Kosten aber im Rahmen halten möchten“, sagt Michael Christensen,

hauseigener Architekt bei Troldtekt A/S in Dänemark und Entwickler der neuen Designlinie.

Das Interview mit Michael Christensen ist Teil eines neuen Online-Themas auf www.troldtekt.de. Die Artikel- und Bildersammlung stellt die Designlösungen von Troldtekt in den Mittelpunkt – und vermittelt Einblicke in die verschiedenen Lösungen und eine Reihe von Praxisbeispielen, in denen Architekten und Raumdesigner von ihren Erfahrungen damit berichten.

Die Fläche macht’s

Die neuen Designlösungen haben zwei gemeinsame Nenner: Erstens werden sie industriell hergestellt. Und zweitens wurden sie so gestaltet, dass sie Decken- und Wandflächen einen nahtlosen Ausdruck verleihen. Jede Lösung ist so konzipiert, dass sie als größere, aber auch kleinere Akustikfläche funktioniert.

„Die Serie aus Designlösungen stellt ein neues Kapitel in der Geschichte von Troldtekt dar. Wir begannen 1935 mit Holzwolle-Leichtbauplatten für die Industrie und haben in den letzten Jahren zahlreiche Akustiklösungen für die moderne Architektur entwickelt. Dabei haben wir spannende Designs kreiert und eine Reihe internationaler Preise gewonnen. Jetzt bringen wir unsere Designlösungen auf den nächsten Level und stellen eine völlig neue Serie vor, die wir mit modernster Technik und zu wettbewerbsfähigen Preisen produzieren können“, sagt Peer Leth, Geschäftsführer von Troldtekt.     

Bekanntes Produkt als Teil einer neuen Lösung

Søren Vester ist Designer und stattet Räume von Restaurants bis hin zu Häusern und Wohnungen aus. Für das elegante, sehr geschmackvolle Restaurant „Strandtangen“ im dänischen Skive hat er die Designlösung Troldtekt Line gewählt. Die Einrichtung des Lokals geht Hand in Hand mit dem Konzept der nordischen Küche.

„Ich finde es großartig, wie Troldtekt sein Kernprodukt herausfordert und zu einer neuen Designlösung weiterentwickelt hat. Sie besteht aus demselben einfachen Material, doch hat man mit den Akustikplatten experimentiert und verwendet sie nun, um einen ganz neuen, spannenden Ausdruck zu kreieren. Troldtekt Line macht Schluss mit den Fugen zwischen den Akustikplatten und macht die gestaltete Fläche zu einer Einheit. Das ist ziemlich genial“, meint Søren Vester in einem der zum Thema gehörenden Artikel.

Neben inspirierenden Beispielen der neuen Designserie bietet das Online-Thema auch ein Interview mit Andrej Kupetz, Hauptgeschäftsführer des Rats für Formgebung (German Design Council), der jährlich den renommierten German Design Award vergibt.

Die Lüftungsdecke Troldtekt Ventilation gehört zu den Gewinnern des German Design Award 2019. Akustikdecken mit Troldtekt Ventilation sorgen für frische Luft im Raum ohne Zugerscheinungen, Lärm oder sichtbare Installationen. Zugleich kann die Lösung den Energieverbrauch gegenüber herkömmlichen Lüftungsanlagen um über 70 Prozent reduzieren.

Das Online-Thema über Troldtekt Designlösungen finden Sie hier

FAKTEN ÜBER TROLDTEKT:

  • Troldtekt ist der führende Entwickler und Hersteller von Akustiklösungen für Wände und Decken.
  • Seit 1935 fertigt Troldtekt Holzwolle-Leichtbauplatten aus den natürlichen Rohstoffen Holz und Zement. Die Produktion erfolgt in Dänemark unter modernen, umweltschonenden Bedingungen.
  • Tragender Bestandteil der Geschäftsstrategie von Troldtekt ist das Cradle to Cradle-Designkonzept, das die Erzielung messbarer Umweltvorteile bis 2022 vorsieht.

WEITERE INFORMATIONEN:

Peer Leth, Geschäftsführer von Troldtekt A/S: +45 8747 8130 // ple@troldtekt.dk       
Tina Snedker Kristensen, Leiterin der Marketing- und Kommunikationsabteilung: +45 8747 8124 // tkr@troldtekt.dk   

Troldtekt A/S
Sletvej 2A
DK 8310 Tranbjerg J
www.troldtekt.dk

Troldtekt
Deutschland GmbH
Millerntorplatz 1
D-20359 Hamburg
www.troldtekt.de

Pressemitteilung downloaden

Fakten über Troldtekt