Troldtekt Rhombe gewinnt den German Design Award 2017

26:e okt. 2016

Zum zweiten Jahr in Folge gewinnt eine Designlösung von Troldtekt A/S den renommierten German Design Award. Die Auszeichnung geht an die Troldtekt® Rhombe, die als Wandinstallation Nachhaltigkeit, elegantes Design und eine gute Akustik in sich vereint. Die offizielle Preisverleihung des German Design Council findet im Februar 2017 statt.

Troldtekt® Rhombe besteht aus Akustikplatten und ist in einem sehr schönen Muster zusammengesetzt, mit repetitiven Oberflächen, so dass aus kleinem Abstand betrachtet ein dreidimensionales Bild einer Kubenformation wahrgenommen werden kann. Diese Designlösung wurde bereits von mehreren Jurys internationaler Design Awards prämiert. So wurde der Troldtekt A/S im Sommer für die Troldtekt® Rhombe ein ICONIC Award verliehen - und jetzt wurde die Troldtekt® Rhombe vom Rat für Formgebung mit dem German Design Award 2017 in der Kategorie Materialien und Oberflächen ausgezeichnet.

Internationale Resonanz
Es ist das zweite Jahr in Folge, dass eine Designlösung von Troldtekt A/S mit dieser "doppelten Auszeichnung", dem German Design Award und der ICONIC Auszeichnung, vom Rat für Formgebung prämiert wird. Zuletzt erhielt die Troldtekt® Wave beide Auszeichnungen.
„Wir sind unbeschreiblich stolz, eine Auszeichnung dieses Formats wieder erhalten zu haben. Der German Design Award erweckt eine sehr große Resonanz und Anerkennung, sowohl in Dänemark als auch auf den internationalen Märkten, wo ein immer größer werdender Anteil unseres Geschäftes liegt“, sagt Peer Leth, Geschäftsführer von Troldtekt A/S.

Cradle to Cradle™-zertifiziertes Naturprodukt
Die Troldtekt® Rhombe ist ein Teil der Troldtekt® Akustik-Serie, die aus den natürlichen Materialien Holz und Zement hergestellt wird. Alle Produkte in dieser Serie sorgen für eine gute Akustik, leisten einen guten Brandschutz und besitzen gute Innenraumklimaeigenschaften - und sind in der Kategorie Silber Cradle to Cradle™-zertifiziert.
„Viele Architekten wählen Troldtekt, um gute Akustik und Nachhaltigkeit mit einem besonderen ästhetischen Ausdruck zu kombinieren. Wir erleben daher eine starke Nachfrage nach unseren gefärbten Akustikplatten und Designlösungen, wie die Troldtekt® Rhombe und die Troldtekt® Wave“, sagt Leth Peer.

FAKTEN ÜBER TROLDTEKT RHOMBE

  • Akustikplatten, aus den natürlichen Materialien Holz und Zement. Die Oberflächen der Platten sind CNC-gefräst, mit einem Muster, das der Wandbekleidung einen dreidimensionalen Ausdruck und dem Raum eine gute Akustik verleiht.
  • Die Lösung ist für große Räume sehr gut geeignet, und mit der kleineren Variante Troldtekt® Rhombe Mini erhält man auch ein elegantes Design und eine akustische Lösung für kleinere Räume.
  • Die Troldtekt® Rhombe ist, wie auch die anderen Troldtekt® Produkte, in der Cradle to Cradle-Kategorie Silber zertifiziert und verbessert die Akustik, erhöht den Brandschutz und sorgt für ein gutes Innenraumklima.

FAKTEN ZUM GERMAN DESIGN AWARD

  • Der German Design Award wird vom Rat für Formgebung, der 1953 gegründet wurde und heute einer der weltweit führenden Zentren für Design ist, verliehen. Lesen Sie mehr auf
    www.german-design-council.de
  • In 2017 werden Preise in 48 Kategorien unter den beiden Hauptthemen Exzellentes Kommunikationsdesign und Exzellentes Produkt Design verliehen. Außerdem bewerben sich alle registrierten Produkte in der Kategorie Universelles Design.
  • Die Preise werden offiziell 10. Februar 2017 in Frankfurt am Main verliehen. Die Gewinner stehen fest.

WEITERE INFORMATIONEN:
Peer Leth, Geschäftsführer von Troldtekt A/S: +45 8747 8130 // ple@troldtekt.dk   
Tina Snedker Kristensen, Leiterin Marketing und Kommunikation:  +45 8747 8124 // tkr@troldtekt.dk 

Presseinformation herunterladen

Fakten über Troldtekt