Architektur für Sport und Bewegung

Akustiklösungen von Troldtekt helfen dabei helfen, die Anforderungen an Langlebigkeit, flexibles Design und gute Akustik in modernen Sportbauten zu erfüllen

Schulen, die auf Bewegung ausgelegt sind. Räume für Parkour und Straßenfußball. Ein Sportlerdorf, das Elitesport und Reha unter einem Dach ermöglicht Sport und Bewegung anno 2020 finden in neuartigen Formen und Einrichtungen statt. Dabei ist es wichtig, dass die Architektur für körperliche Aktivität und einen hohen Lärmpegel konzipiert ist – und zugleich mit einem Sinn für Ästhetik.

Lesen Sie, wie massive Investitionen in flexible Sporthallen sowohl Schüler als auch erwachsene Bürger im Raum Hamburg dazu motivieren sollen, sich mehr zu bewegen. Lesen Sie auch, warum es wichtig ist, Bewegung in Schulen zu fördern. Inspiration kommt aus einer dänischen Schule, deren Innenarchitektur die Kinder täglich in Bewegung versetzt.

Kommen Sie mit ins Sportlerdorf Holbæk, wo auf 23.000 Quadratmetern Neubaufläche ein Hallenbad, Plätze für Rückschlagsportarten, einige Mehrzweckhallen, Mountainbike-Strecken und ein modernes Gesundheitszentrum untergebracht sind. Und lesen Sie über das neue Phänomen der Streetmekkas.

Unsere Themensammlung zeigt außerdem eine Mehrzweckhalle auf den Färöern sowie das Haus des Sports in Roskilde und das Internationale Segelsportzentrum in Aarhus. Gemeinsam ist diesen Projekten, dass Akustiklösungen von Troldtekt dabei helfen, die Anforderungen an Langlebigkeit, flexibles Design und gute Akustik in modernen Sportbauten zu erfüllen.

Hamburg investiert in Sport und Bewegung

130 neue Sporthallen in sieben Jahren. Dies ist das Herzstück eines ehrgeizigen Fahrplans, den der Hamburger Senat vorstellte, um die Bürger der Hansestadt zu mehr Bewegung in Schule und Freizeit zu motivieren.

Holen Sie sich Anregungen für sport- und bewegungsgerechte Architektur auf der SCHULBAU-Messe in Stuttgart am 19. und 20. Februar. Besuchen Sie Troldtekt am Stand 34.

>> Mehr über das Projekt

Akustiklösungen von Troldtekt helfen dabei helfen, die Anforderungen an Langlebigkeit, flexibles Design und gute Akustik in modernen Sportbauten zu erfüllen

Architektur kann Kinder in Bewegung versetzen

Kinder im Schulalter verbringen bis zu 70 Prozent ihrer wachen Zeit im Sitzen. Das zeigt eine Studie mit über 4.000 Kindern aus Deutschland, Österreich und Luxemburg. Das ist ein Problem, denn derart langes Sitzen kann die Gesundheit beeinträchtigen. 

Schulen in mehreren Ländern nutzen architektonische Kniffe, um ihre Kinder dazu zu bringen, sich mehr zu bewegen.

>> Wie Architektur zur Bewegung animiert

Akustiklösungen von Troldtekt helfen dabei helfen, die Anforderungen an Langlebigkeit, flexibles Design und gute Akustik in modernen Sportbauten zu erfüllen

Musterbeispiel einer aktiven Schule

Die Søndervang-Schule ist in mehrfacher Hinsicht eine unkonventionelle dänische Schule. Hier wurden die schnurgeraden Tischreihen durch „Unterrichtstreppen“ ersetzt, und die langen Flure wurden zu einem Bewegungspfad voller Aktivitäten umgebaut.

Der neue Innenausbau der Schule wurde von dem Architekturbüro NERD architects gestaltet, das im Zuge einer Sanierung den Faktor Bewegung in den Schulalltag der Kinder integriert hat.

>> Moderne Schulen in Dänemark

Akustiklösungen von Troldtekt helfen dabei helfen, die Anforderungen an Langlebigkeit, flexibles Design und gute Akustik in modernen Sportbauten zu erfüllen

Sportlerdorf vereint Elitesport und Reha unter einem Dach

Das Sportlerdorf Holbæk in Dänemark ist eine der größten Sportstätten Skandinaviens. Das Angebot des Sportlerdorfs reicht vom Mountainbikefahren bis zur modernen Reha-Behandlung und will einen Treffpunkt für Kinder und Erwachsene schaffen.

In einem Interview berichtet Architekt Nicolas Munkø vom Architekturbüro Kullegaard über die zugrundeliegenden architektonischen Überlegungen.

>> Lesen Sie das Interview über das Sportlerdorf

Akustiklösungen von Troldtekt helfen dabei helfen, die Anforderungen an Langlebigkeit, flexibles Design und gute Akustik in modernen Sportbauten zu erfüllen

Straßensport für Kids aller Altersgruppen und Kulturen

Ein altes Industriegebäude wurde in eine asphaltierte Streetsport-Halle umgebaut. Ziel ist es, die Gemeinschaft zwischen Kindern und Jugendlichen quer über alle Altersgruppen und kulturellen Hintergründe hinweg zu stärken.

Das „Aalborg Streetmekka“ ist eines von sechs Häusern, die von dem gemeinnützigen Verein GAME mit Unterstützung mehrerer dänischer Stiftungen betrieben werden.

>> Lesen Sie mehr über das Konzept Streetmekka

Architektur fuer Sport und Bewegung

Sport verlangt gute Akustik und natürliche Widerstandskraft

Gebäude, die für die Ausübung von Sport und anderen Bewegungsarten ausgelegt sind, müssen innen mit flexiblen, verschleißarmen Materialien ausgebaut werden. Dabei sind die akustischen Eigenschaften dieser Materialien von großer Bedeutung, wenn sich aktive Nutzergruppen darin tummeln, von engagierten Ballspielern bis hin zu lauten Spielkindern.

Erfahren Sie, wie Sie mit Troldtekt-Akustiklösungen die Anforderungen an moderne Sportbauten erfüllen – und Ihr Projekt dabei mit einem Naturprodukt ausstatten.

>> So passt Troldtekt zu Sport und Bewegung

Akustiklösungen von Troldtekt helfen dabei helfen, die Anforderungen an Langlebigkeit, flexibles Design und gute Akustik in modernen Sportbauten zu erfüllen

Themenübersicht

Mit unseren Troldtekt-Themen setzen wir Fokus auf aktuelle Trends in den Bereichen Akustik, Innenraumklima, Architektur und nachhaltiges Bauen.

Troldtekt Newsletter