Neue selbstschneidende Schraube erleichtert Montage im Schienensystem

15:e dec. 2020

Eine neue Strukturschraube mit Bohrspitze für Stahl erleichtert jetzt die Montage von Troldtekt-Akustikplatten im C60-Schienensystem. Die Schraube ist zusätzlich in einer Variante für besonders aggressive Umgebungsbedingungen erhältlich.

Die Bohrspitze und das HiLo-Gewinde der neuen Troldtekt-Strukturschraube erleichtern das Eindrehen und gewährleisten so eine sichere, effiziente Montage auf Stahlprofilen. Die Schraube ist für die Montage von 25 und 35 mm starken Akustikplatten geeignet.

Auch für aggressive Umgebungen

Die Strukturschraube für die Stahlprofilmontage ist auch in einer extra korrosionsbeständigen Ausführung in C5-Stahl für besonders aggressive Umgebungen erhältlich. Das bedeutet, dass zum Beispiel für das Abhängen einer Decke in einer Schwimmhalle jetzt ein komplettes C60-Schienensystem in Frage kommt, bei dem sowohl die Schienen als auch die Schrauben eine C5-Klassifizierung tragen.

Struktur und Farbe wie die Platten

Die neuen Schrauben haben ihre Struktur von den Troldtekt-Platten. Der Schraubenkopf hat also die præg af den velkendte struktur fra Troldtekt akustikpladerne. Deshalb sind die Schrauben nach der Montage kaum noch sichtbar.

Zum Sortiment gehört nach wie vor auch eine Strukturschraube, die für die Montage von Troldtekt-Akustikplatten in Holz und Stahl verwendbar ist.

>> Hier das komplette Schraubensortiment ansehen