Studierende durch Design inspirieren

Sorhauggata 100 in Norwegen wurde als einfaches und rationelles Projekt für studentisches Wohnen entwickelt. Das von den Architekten Helen & Hard entworfene Objekt liegt im Zentrum von Haugesund in der Nähe der Hochschule.

Die Philosophie der Architekten ist, architektonische Lösungen zu schaffen, die ihren Bewohnern dienen und sie inspirieren. Das bedeutet auch, zu erforschen, wie die grundlegenden Elemente der Architektur sowie die räumliche und materielle Organisation zu synergistischen Designlösungen führen können.

Dieses einfache, aber dramatische, kompakte Größe umfasst folglich kleine Einheiten auf mehreren Etagen rund um einen zentralen Korridor. Um den Maßstab zur angrenzenden Bebauung zu erhalten, teilen zwei Treppenhäuser die Straßenseite in drei Teile, um Licht und Aktivität durch die Fassade in das Gebäude zu bringen.

Der Gesamteindruck ist ein warmer und einladender Ort teilweise mit Holzoberflächen, die die tragende Konstruktion des Gebäudes aus Brettsperrholz widerspiegeln. Im Außenbereich gibt es einen separaten Innenhof mit Pavillon, der weitere Studio-Apartments beherbergt. Zusammen dienen dieser Innenhof und die Dachterrasse als soziale Treffpunkte für Studierende und Besucher.

Das Erdgeschoss umfasst Konferenzeinrichtungen, Services für Studierende wie eine Wäscherei und eine wichtige Kaffeebar, die die Interaktion zwischen der geschäftigen Straße und dem Leben im Gebäude fördert.

Entsprechend der Vorliebe der Architekten für Naturprodukte ist der potenziell lauteste Bereich des Gebäudes - die Cafeteria - mit akustischen Deckenplatten von Troldtekt ausgekleidet, um den Schall zu absorbieren und eine ruhige und sehr angenehme Atmosphäre zu schaffen. Hier wurden Troldtekt-Holzwolleplatten in Natur hell in einem T35-Schienensystem zusammen mit sowohl hängender als auch integrierter Beleuchtung installiert.

Sorhauggata 100 erfüllt die Anforderungen des Passivhaus-Standards und wurde mit dem Preis der norwegischen Baubranche ausgezeichnet (Byggebransjeprisen 2015).

Fakten

Projekt:
Studentisches Wohnen in der Sørhauggata, Haugesund, Norwegen
Architekten:
Helen & Hard AS
Bauherr:
Studentskipnaden Stord/Haugesund
Troldtekt Produkte
Deckenverkleidung:
Troldtekt-Akustikplatten
Farbe:
Natur hell
Struktur:
Fein (1,5 mm Holzwolle)
Kantenprofil:
5 mm Fase, Stufenfalz und Nut, K5-FN
Montage:
Mit T35-Schienensystem
Text & Fotos
Text:
Pressential Ltd
Fotos:
Sindre Ellingsen

Awards

Sorhauggata 100 wurde mit dem Preis der norwegischen Baubranche ausgezeichnet (Byggebransjeprisen 2015).