Gute Akustik in einem beeindruckenden Design

Im Keller der berühmten Warschauer Universitätsbibliothek hat ein neues multifunktionales Sportzentrum eröffnet.

Die Universitätsbibliothek Warschau ist bekannt für ihre einzigartige Fassade aus Beton und Glas sowie einen der größten Dachgärten Europas. Damit ist sie ein faszinierendes Beispiel für die Symbiose zwischen Architektur und Nachhaltigkeit.

Tatsächlich ist die Bibliothek mit ihren Geschäften, Cafés und Restaurants sowie dem atemberaubenden Blick auf die Stadt so beliebt, dass sie auf Tripadvisor als eine der zehn besten Sehenswürdigkeiten Warschaus aufgeführt ist.

Die neueste Veränderung der Bibliothek, deren Einweihung 1999 stattfand, ist das multifunktionale Sportzentrum, das im Keller des Gebäudes von den Architekten des Architekci Studio eingerichtet wurde – demselben Architektenbüro, das auch das ursprüngliche Gebäude entworfen hat.

Es ist das erste Projekt, das im Rahmen des Programms der Universität Warschau für die Jahre 2016 bis 2025 abgeschlossen wurde. Es umfasste den Bau neuer Gebäude sowie den Aus- und Umbau bestehender Einrichtungen. Die Universität plant, in den nächsten zehn Jahren insgesamt 18 Projekte durchzuführen.

Das Sportzentrum bietet eine 6.000 m2 große Trainingsfläche – mit zwei Fitnessräumen, einer Turnhalle, einem Crossfit-Raum, einem Ergometer-Raum, drei Mehrzweckräumen, Umkleideräumen, Sanitärräumen, Gemeinschaftsräumen sowie einem multimedialen Sport- und Unterhaltungsraum.

Es steht Studenten und Mitarbeitern der Universität zur Verfügung und dient als Austragungsort für Wettkämpfe, Turniere und Sportveranstaltungen sowie für andere Aktivitäten wie Gesellschaftstanz, Fechten, Tischtennis und Yoga. Insgesamt können 4.000 Menschen das Sportzentrum jede Woche nutzen.

Wegen der zahlreichen harten Oberflächen und großen Mengen an Beton im gesamten Keller entschieden sich die Architekten für viele Bereiche für die Akustikplatten von Troldtekt. Diese helfen, die hallenden Geräusche zu absorbieren, die durch laute sportliche Aktivitäten und große Menschengruppen erzeugt werden. Darüber hinaus stellen die Platten dank ihrer Robustheit, Festigkeit und Schlagzähigkeit die perfekte Hochleistungslösung dar. Denn sie lösen nicht nur die Geräuschprobleme, sondern haben sich auch vollständig in das beeindruckende Gebäudedesign eingefügt.

Mit den verschiedenen Farben von Grün über Grau bis Schwarz und den interessanten Formen verleihen die Akustikplatten den ansonsten weitläufigen Betonflächen Definition und Charakter. Die Platten von Troldtekt wurden zudem in große Baffeln geschnitten. Diese wurden vertikal und horizontal verwendet, um ansprechende dreidimensionale Deckenelemente zu erschaffen.

Fakten

Projekt:
Sportzentrum der Universitätsbibliothek Warschau, Polen
Architekten:
Architekci Studio
Troldtekt Produkte
Deckenverkleidung:
Troldtekt-Akustikplatten
Farbe:
Natur Hell, Schwarz 207 und NCS-Farben
Struktur:
Extrem fein (0,5 mm Holzwolle), Ultrafein (1,0 mm Holzwolle) und Fein (1,5 mm Holzwolle)
Kantenprofil:
5 mm Fase, K5, und gerade Kanten, K0
Baffeln:
Troldtekt-Baffeln, Sonderanfertigung
Zubehör:
Troldtekt-Revisionsklappe
Text & Fotos
Text:
Pressential Ltd
Fotos:
Piotr Skorek Photolicious