Neu renovierte Schule mit optimalen Lernbedingungen und Nachhaltigkeitszertifizierung

Die Schule Hålabäcksskolan wurde renoviert, um den vielen Schülern in Kungsbacka, Schweden, die nötige Kapazität und ein gutes Lernumfeld zu gewährleisten. Die Schule hat aufgrund des umweltfreundlichen Umbaus die Nachhaltigkeitszertifizierung in Silber der schwedischen Organisation Miljöbyggnad erhalten.

Hålabäcksskolan in Kungsbacka stammt aus den 1960er Jahren und war mit der Zeit zu einer etwas heruntergekommenen Schule geworden, bei der sowohl die Ventilation und die technischen Installationen als auch die Zugänglichkeit dringend verbessert werden mussten. Daher begann die Gemeinde Kungsbacka mit einer Totalrenovierung der Schule, die zum Jahreswechsel 2019 begann und im Sommer 2021 abgeschlossen war. Während der Renovierungsarbeiten wurden die Schüler vorübergehend in Pavillons auf den Fußballbahnen unterrichtet.

Vor der Renovierung waren in der Schule nur die Klassen 5. – 9. untergebracht, aber in Zukunft ist auch Platz für die Klassenstufe 4 und die jüngeren Klassen, die bisher in Sommarlust neben der Schule untergebracht waren. Die Schülerzahl steigt damit von 320 auf 540, wodurch die Nachfrage nach Kindergärten und Schulen im Zentrum von Kungsbacka besser gedeckt wird.

Fokus auf nachhaltigen Materialien

An den Decken der Schule wurden 1.400 m2 Troldtekt-Akustikplatten in Natur Hell montiert. Sie sorgen für eine angenehme Geräuschkulisse, wo Schüler und Lehrer sich besser konzentrieren können. Die Akustikplatten tragen außerdem zur klaren und einladenden Architektur der Räume bei, in denen auch das Tageslicht eine wichtige Rolle spielt.

Hålabäcksskolan hat die Nachhaltigkeitszertifizierung in Silber der schwedischen Organisation Miljöbyggnad erhalten. Troldtekt trägt zu den Punkten in der Zertifizierung bei, u. a. weil die Akustikplatten nach den führenden Standards für nachhaltige Forstwirtschaft zertifiziert sind – und dokumentiert zu einer Kreislaufwirtschaft beitragen.

Eine Schule mit Nähe

Die Renovierung hat Lernumgebungen geschaffen, die auf Forschungsergebnissen basieren und den heutigen Bedürfnissen entsprechen, und wo sich sowohl Schüler als auch Lehrer wohlfühlen. Die einzelnen Klassenstufen werden in verschiedenen sogenannten „Hubs“ zusammengefasst, in denen jede Klasse ihre Klassenzimmer hat.

Hier sind Schüler und Lehrer während des gesamten Schultages nah beieinander, und die Klassenzimmer können je nach Fächern unterschiedlich genutzt werden. Gleichzeitig können die Räumlichkeiten an die Bedürfnisse der Schüler angepasst werden.

Gleichzeitig wurde Barrierefreiheit auf eine zeitgemäßere Art und Weise umgesetzt, als dies in den alten Lokalitäten möglich war.

Fakten

Projekt:
Hålabäcksskolan in Kungsbacka, Schweden
Bauherr:
Gemeinde Kungsbacka
Troldtekt Produkte
Deckenverkleidung:
Farbe:
Natur Hell
Struktur:
Fein (1,5 mm Holzwolle), grob (3,0 mm Holzwolle)
Kantenprofil:
5 mm Fase, K5, gerade Kante für sichtbare Schiene, K0-S
Montage:
Mit Troldtekt-Schrauben und sichtbarem T-Profilsystem
Text & Fotos
Text:
Publico
Fotos:
Bara Bild

Awards

Hålabäcksskolan hat die Nachhaltigkeitszertifizierung in Silber der schwedischen Organisation Miljöbyggnad erhalten.