Rooftop mit Loungestimmung

Die neue Dachterrasse auf dem Kaufhaus Salling in der Fußgängerzone von Aarhus ist ein Riesenerfolg. Der einladende Rooftop, von dem aus man über die ganze Stadt blicken kann, ist zu einer Attraktion geworden.

Es hat etwas Befreiendes, den Salling Rooftop in Aarhus zu betreten. Dort über den Häuserschluchten der Stadt hat man plötzlich eine 360-Grad-Rundumsicht auf Stadt, Meer und Wald. Sallings Bistro befindet sich gleich im Anschluss an den Rooftop. Wer aber beispielsweise den Skywalk über der Fußgängerzone besuchen möchte, kann die Dachterrasse auch direkt ansteuern.

Auf der höchsten Ebene der Terrasse befindet sich ein Café und eine Bar, die im Gastraum und auf der Terrasse servieren. Die entspannte Stimmung auf der Dachterrasse spricht viele Menschen an, ganz gleich, ob sie einfach nur Luft und Aussicht oder einen kühlen Drink genießen möchten.

Einladendes Design

Das Design, das aus der Feder von Rambøll Arkitektur stammt, ist eine geglückte Balance zwischen urbanem Stadtraum, Treffpunkt und Aufenthaltsraum von „menschlichem Maßstab“, wie die Architektin Siri Stokholm Carlsen es ausdrückt.

Sitztreppen aus Holz und keramische Fliesen mit integrierten Beeten prägen die Dachterrasse – eine Kombination an Materialien, die gut aufeinander abgestimmt sind und für eine Lounge-Atmosphäre sorgen, die von der lebendigen und warmen Materialität unterstützt wird. Die unterschiedlichen Höhen und Räume bilden Aufenthaltsbereiche und Nischen – im Grunde wie ein Stadtpark, nur eben in luftiger Höhe.

Das Café mit seiner von einem Treibhaus inspirierten Architektur hat weiße Troldtekt-Akustikdecken. Das ist eine akustische und stoffliche Lösung, die auch für das Ende des Treppenbereichs zum Rooftop und beim überdachten Durchgang zwischen zwei Terrassen Anwendung findet. Salling Rooftop ist der Ort, bei dem man bei einer Stadterkundung das besondere Etwas erleben kann und der dem Kaufhaus Salling eine neue Identität verliehen hat.

Fakten

Projekt:
Salling Rooftop in Aarhus, Dänemark
Architekten:
Rambøll
Bauherr:
Salling
Troldtekt Produkte
Deckenverkleidung:
Troldtekt Akustikplatten
Farbe:
Weiß 101
Struktur:
Ultrafein (1,0 mm Holzwolle)
Kantenprofil:
5 mm Fase, K5
Montage:
Mit Troldtekt Schrauben
Text & Fotos
Text:
Helene Høyer Mikkelsen, Architektin
Fotos:
Helene Høyer Mikkelsen, Architektin

Awards

Salling Rooftop wurde mit dem Architekturpreis 2018 der Gemeinde Aarhus ausgezeichnet.