Nordkraft

Zwischen der Stadtmitte von Aalborg und dem Hafen liegt das neue Kulturzentrum von Nordkraft. Es wurde aus drei Gebäuden des alten Kraftwerks errichtet.

Als die Maschinen entfernt wurden, boten sich beeindruckende Räume, die für viele Kulturveranstaltungen ideal waren, von denen die Bürger von Aalborg nun profitieren können. Die meisten von ihnen waren noch nie vorher in dem Gebäude gewesen.

Cubo Architects gewann die Ausschreibung zur Umwandlung des Gebäudekomplexes. Die großen und einzigartigen Räume stellten die größte Herausforderung dar, zusammen mit dem Wunsch, etwas vom Originalgebäude zu bewahren und überall eine gute Akustik zu gewährleisten. Der alte Heizraum zum Beispiel ist nun ein multifunktionaler öffentlicher Raum, während die Turbinenhalle mit ihrer massiven gebogenen Decke, die mit Troldtekt-Akustikplatten in natur grau bedeckt ist, sich perfekt für Konzerte und Sportveranstaltungen eignet.

Unter der Turbinenhalle liegt Skråen, eine gut bekannte Musikhalle. Hier war eine intime Atmosphäre gefragt. Deswegen sind die Wände, Treppen und einige der Möbel rot – natürlich haben die Troldtekt-Platten die gleiche passende frische Farbe, während in der Konzerthalle schwarze Platten montiert wurden. Die Architekten von Cubo haben Troldtekt im Grunde durchgehend verwendet, da es zum industriellen Charakter der Gebäude passt und in den großen Räumen eine gute Akustik bietet. Es wurden Platten ohne Fasen ausgewählt, sodass ein einheitliches Ganzes entstanden ist.

Biografsmøgen (der Kino-Weg) führt zu Biffen, dem Kino, in dem schwarze Troldtekt-Platten montiert wurden, während in der nahegelegenen Kunsthalle Nord graue Troldtekt-Platten verwendet wurden, um Komfort und Wärme in die Ausstellungsräume zu bringen.

Kedelhuset (das Kesselhaus) ist das neueste Gebäude in Nordkraft und hat die größte Innenfläche. Diese wird nun für Sportveranstaltungen, Konferenzen und Musikunterricht genutzt. Zusätzlich dazu befindet sich auf drei neuen Stockwerken darüber VisitAalborg, ein Gesundheitszentrum und andere Unternehmen. Hier kamen durchgehend Troldtekt-Platten in natur hell und weiß gestrichene Troldtekt-Platten zum Einsatz.

Fakten

Projekt:

Nordkraft Aalborg, Dänemark

Architekten:

Nord A/S & Cubo Architekten

Bauherr:

Aalborg Gemeinde

Troldtekt Produkte
Deckenplatten:
Troldtekt Akustikplatten
Farbe:
Schwarz 207 & rot 210
Struktur:
Fein (1,5 mm Holzwolle)
Kantenprofil:
K0, montiert mit Troldtekt Schrauben
Text & Fotos
Text:
Helene Høyer Mikkelsen, Architektin
Fotos:
Helene Høyer Mikkelsen, Architektin