Restaurant und Brauerei in gemütlicher Umgebung

Nicht weit von Göteborg entfernt und eingebettet zwischen Wald und Fluss liegt Poppels Öl & Mat. Im Restaurant können die Gäste hausgemachtes Bier und eine Mahlzeit genießen. Troldtekt-Decken wurden gewählt, um eine angenehme Atmosphäre mit guter Akustik zu gewährleisten.

In nur zehn Minuten mit dem Auto oder dem Zug erreicht man Poppels Öl&Mat östlich von Göteborg, einem kombinierten Restaurant mit Bar und eigener Brauerei. Hier können Sie hausgemachtes Bier und eine gute Mahlzeit in malerischer Umgebung genießen, mit Wald auf der einen Seite und dem rauschenden Fluss Säveån auf der anderen. Der Ort ist auch perfekt für alle, die gerne in der Umgebung wandern.

Poppels öffnete Anfang 2019 seine Türen und ist als Teil von Jonsereds Fabriker untergebracht. Die Gäste des Restaurants blicken auf die Poppels Brauerei – eine kleine, lokale Brauerei, die traditionelles Handwerk mit moderner Technologie verbindet. Das Bio-Bier hat mehrere renommierte Auszeichnungen gewonnen.

Poppels Öl&Mat verfügt über 75 Sitzplätze, und es werden regelmäßige Veranstaltungen mit Führung durch die Brauerei sowie Bierverkostungen mit Snacks angeboten.

Hell und industriell

Das Design des Restaurants orientiert sich an den bestehenden Industrieanlagen, und die durchgehend verglaste Wand bietet einen direkten Blick auf die Brauereianlagen. Als Materialien wurden Holzverkleidungen für die Theke sowie Wände und Möbel aus Massivholz gewählt.

Die Decken sind mit klassischen Troldtekt-Akustikplatten in Weiß, ausgestattet, die mit dem industriellen Stil harmonieren und dazu beitragen, den Raum hell zu machen. Darüber hinaus tragen die Platten zu einer angenehmen Akustik bei, wenn viele Gäste im Restaurant sind und durch Gespräche der Geräuschpegel steigt.

Fakten

Projekt:
Restaurant in einem alten Fabrikgebäude – Jonsereds Fabriker bei Göteborg
Troldtekt Produkte
Deckenverkleidung:
Troldtekt Akustik
Farbe:
Weiß 101
Struktur:
Ultrafein (1,5 mm Holzwolle)
Kantenprofil:
5 mm Fase, K5
Text & Fotos
Text:
Publico
Fotos:
BaraBild