Altes Bauernhaus mit Aufstockung

Julia Kleine und ihre Familie haben einen alten Häuslerhof von 1907 in ein modernes, stilvolles Heim auf zwei Etagen verwandelt.

Mitten in dem Dorf Nors in Thy, ganz im Norden Dänemarks, lebt Julia Kleine mit ihrem Mann Thomas und ihren drei Kindern in einem zweigeschossigen Haus mit 205 Quadratmetern Wohnfläche. Das Gebäude war ursprünglich ein Kleinbauernhaus mit Kuhstall im Hof. Die Kleines haben es selbst umgebaut und in ein modernes Eigenheim verwandelt, dass gut zu einer stilbewussten, modernen Familie passt. Vor sieben Jahren haben sie das Haus aufgestockt. In der oberen Etage befinden sich nun die Zimmer der beiden älteren Kinder und ein riesiger Gemeinschaftsraum, der zum Spielen einlädt.

„Thomas und sein Vater haben die meisten praktischen Arbeiten selbst erledigt. Wir wollten gern ein Zimmer haben, das den Kindern viel Platz zum Toben bietet. Die freiliegenden Dachquerbalken sind aus Kiefernholz, das wir gebeizt haben, um ihm einen alten Look zu geben, der zum Rest des Hauses passt“, erzählt Julia Kleine.

Wohnküche – nein danke  
Im Erdgeschoss hat die jüngste Tochter ihr Zimmer neben dem Schlafzimmer von Julia und Thomas. Beide Zimmer führen in das große Wohnzimmer und die Küche, die über einen offenen Bereich miteinander verbunden sind.

„Wir hatten überlegt, die Trennwand ganz herauszunehmen, um eine große Wohnküche zu schaffen. Aber bei einer totalen Öffnung würde das Haus nicht mehr so gut funktionieren. So, wie es jetzt ist, empfindet man alles als einen großen Raum, wobei die Bereiche immer noch klar getrennt sind. Man kann sie leichter möblieren und gemütliche Ecken schaffen.

Troldtekt schafft Kontraste
Das gesamte Erdgeschoss und die beiden Kinderzimmer oben sind mit Troldtekt-Akustikdecken ausgestattet. Eingebaut sind Details wie Spotleuchten und eine selbstgemachte Dachbodenklappe. Dass die Wahl auf Troldtekt fiel, hatte sowohl praktische als auch ästhetische Gründe.

„Mir ist Troldtekt zuerst auf Instagram aufgefallen, und als wir im Baumarkt ein Muster sahen, war mir klar, dass das Material schön und praktisch zugleich ist. Bei der Montage war ich ganz hin und weg. Ich war überrascht, wie gut es zu unserem Stil passt und was es für einen tollen Kontrast zu unserer sonstigen Einrichtung bildet. Troldtekt erzeugt eine super Akustik und ist ganz leicht zu verarbeiten. Wir sind ja permanent mit Einrichtungsprojekten im Haus beschäftigt, und da ist es gut zu wissen, dass man zum Beispiel eine Leuchte ganz leicht nachträglich einbauen kann“, berichtet Julia Kleine.  

Fakten

Projekt:

Einfamilienhaus in Thisted, Dänemark (Instagram: @julias_verden)

Troldtekt Produkte
Deckenverkleidung:
Troldtekt Akustikplatten
Farbe:
Weiß 101
Struktur:
Ultrafein (1,0 mm Holzwolle)
Kantenprofil:
5 mm Fase, K5
Montage:
Mit Troldtekt Schrauben
Text & Fotos
Text:
Publico
Fotos:
Tommy Kosior, Troldtekt A/S