Eleganter Rahmen für Neuwagen

In der neu gebauten Ausstellungshalle für Neuwagen wurde großer Wert auf Details gelegt. Um die richtige Atmosphäre zu schaffen, entschied man sich bei der Verkleidung der Decken und Wände für Troldtekt Line in Schwarz.

Die Wulff-Group, die auch hinter der Leasinggesellschaft CSK steht, hat ein gewerbliches Gebäude in Hedensted renoviert, um die verschiedenen Unternehmen an einem Ort zu sammeln und Platz für mehr Aktivitäten zu schaffen.

Das Bürogebäude wurde von Grund auf saniert und um eine neu gebaute Ausstellungshalle für Neuwagen erweitert, in der unter anderem ein Zwischengeschoss mit Bar- und Lounge-Bereich eingerichtet wurde. Für die Decken, das Zwischengeschoss und die Wände wurde die Designlösung Troldtekt Line in Schwarz gewählt.

 „Die Rillen in den Platten schaffen klare Linien in der Architektur, da sie sich von den Wänden bis zur Decke fortsetzen. Wir haben den Showroom von Troldtekt besucht, um das richtige Design zu finden, und wir sind sehr zufrieden mit der verbesserten Akustik“, erzählt Rasmus Vesterbye von der Wulff Group.

Fakten

Projekt:
Neuwagenausstellung in Hedensted
Bauherr:
Wulff Group
Troldtekt Produkte
Decken- und Wandverkleidung:
Troldtekt Line
Farbe:
Schwarz 207
Struktur:
Ultrafein
Text & Fotos
Text:
Publico
Fotos:
Tommy Kosior, Troldtekt A/S