Perfekte Verbindung von Altem und Modernem

Es heißt „The Loom“ und steht in London: ein Gebäude voller Geschichten, die sich in der Architektur entfalten und immer wieder den Blick auf seine Geschichte freigeben. 

Es kommt nicht oft vor, dass Architekten Gelegenheit haben, eine perfekte Verbindung zwischen Altem und Modernem zu erschaffen. Genau das gelang den Architekten von Duggan Morris, als sie ein altes Lagerhaus für Wolle im Londoner Osten in moderne Büroflächen umwandelten und dabei viele glänzende Lösungen entwickelten.

Zur Neugestaltung gehörten unter anderem die Verlagerung des Haupteingangs, die Schaffung von Büros und Gemeinschaftseinrichtungen und die Einrichtung eines Cafés. Spannende Elemente wie Eingangstore aus „gewobenem“ Metall und speziell kreierte Kunstwerke prägen das mehrgeschossige Atrium.

Zu den Lösungen der Architekten gehören auch Akustikdecken von Troldtekt, die als attraktives Gestaltungselement eine Verbindung zwischen den vielen verschiedenen Räumlichkeiten schaffen, die sich auf rund 9.300 m2 Nutzfläche verteilen. Sie harmonieren bestens mit den vielen alten Originalmaterialien, die restauriert wurden und dem lange vernachlässigten Gebäude heute neues Leben einhauchen. Zahlreiche Trennwände wurden geöffnet, die alten Stahlsäulen und -träger wurden freigelegt.

Die Bedeutung und der bedachtsame Umbau des „Loom“ haben dazu geführt, dass der historische Bau unter Denkmalschutz gestellt wurde. Außerdem wurde er für eine Auszeichnung für sanierte Altbauten mit moderner Büronutzung in der Region London nominiert, denn er erfüllt die Voraussetzung, dass weniger als die Hälfte des Innenausbaus neu ist.  Das Ergebnis ist ein spannender „Zeitzeuge“, dessen Historie lebt und neuen Raum für Kreativität bietet.

Die Grundidee, so die Architekten, war die Schaffung einer verspielt-surrealen Interpretation der Geschichte des Gebäudes, die auch spektakulär wirken und zum Staunen anregen darf – im Einklang mit der neuen, kreativen Nutzergemeinde des „Loom“.  Ein schönes Beispiel hierfür ist die Wandgestaltung des zentralen Treppenaufgangs, die in spielerischer Form die Geschichte der Wolle vom Schaf bis zum Pullover wiedergibt.

Fakten

Projekt:
Umbau eines alten Lagerhauses in ein modernes Bürogebäude in London, Großbritannien
Architekten:
Duggan Morris
Troldtekt Produkte
Deckenplatten:
Troldtekt Akustikplatten
Farbe:
Weiß 101
Struktur:
Fein (1,5 mm Holzwolle)
Kantenprofil:
Gerade Kanten, K0, montiert mit Troldtekt Schrauben
Text & Fotos
Text:
Christopher Sykes, Pressential LLP
Fotos:
Jack Hobhouse