Grafisch, effektiv, schön

Eine gelungene Kombination aus Farben und Materialien verleiht den Büros der Kindred Group eine einladende und komfortable Arbeitsatmosphäre.

Die Büros der Kindred Group in der Kopenhagener Innenstadt sind von einem durchgängigen Einrichtungsdesign geprägt, das Platz für Variationen lässt. Die Innenarchitekten von ATM Design haben hier eine agile Arbeitsumgebung geschaffen und mit sicherer Hand Farben, Materialien und Oberflächen gewählt, die einander ergänzen.

Holz, Glas und Textilien wurden mit schwarzen Kontrasten und abwechslungsreicher Beleuchtung kombiniert. So entstand eine entspannte und kreative Umgebung, die die Zusammenarbeit über Fachgruppen hinweg fördert. Aus diesem Grund war auch die Akustik ein wichtiges Thema, und viele Räume wurden mit Teppichen, Gardinen oder akustischen Wanddekorationen ausgestattet.

Für einen Konferenzraum, in dem besonders hohe akustische Anforderungen gelten, hat ATM Design eine Collage aus Troldtekt-Akustikplatten in einer raffinierten Farbkombination aus Schwarz, Weiß und Natur entworfen. Die Wirkung ist grafisch und schlicht zugleich, ohne jedoch den Raum in seiner Gesamtheit zu dominieren.

Anders Busk Faaborg von ATM Design erklärt, dass man eine Arbeitsumgebung schaffen wollte, in der das Auditive und das Visuelle optimal auf Konferenzen, Präsentationen und Brainstorming in ein und demselben Raum ausgelegt sind.

Fakten

Projekt:
Büroräume der Kindred Group in Kopenhagen, Dänemark
Architekten:
ATM Design (Innenarchitektur)
Bauherr:
Kindred Denmark ApS
Troldtekt Produkte
Wandverkleidung:
Troldtekt Akustikplatten
Farbe:
Natur Hell, Weiß 101 und Schwarz 207
Struktur:
Fein (1,5 mm Holzwolle)
Kantenprofil:
5 mm Fase, K5
Text & Fotos
Text:
Helene Høyer Mikkelsen, Architektin
Fotos:
Bjørn Bertheussen