Globe Systems in Søften

Etwas nördlich von Aarhus liegt die Firma Globe Systems, einer der führenden dänischen Lieferanten von Kommunikationsausrüstung.

Kerngeschäft des Unternehmens sind Headsets für Büros und Callcenter, darüber hinaus konzentriert man sich darauf, ein unübertroffen kompetenter Partner für Telefonlösungen und Unified Communications zu sein. Globe Systems befindet sich in ständigem Wachstum und beliefert 25 % der tausend größten Unternehmen Dänemarks.

Der Firmensitz liegt in einem Gewerbepark am Rande der Ortschaft Søften. Von außen ist das Gebäude schlicht und unauffällig. Es besteht eine klassische Unterteilung in Verwaltung und Lager, beide sind direkt verbunden. Farbe sowie Oberfläche der Fassaden signalisieren die jeweiligen Funktionen.

Das Innere ist hell und freundlich, mit einem Oberlichtband in Längsrichtung. Dies bietet einen sehr abwechselnden Tageslichteinfall und lässt die Räume größer wirken. In der offenen Bürolandschaft sind ca. 15 Mitarbeiter beschäftigt, u. a. mit Verkauf, Beratung und Support.

Drei Varianten voller Raffinesse

Als etwas ganz Besonderes ist der Raum mit vier verschiedenen Typen von Troldtekt-Platten verkleidet. Dadurch entsteht – außer einer sehr kurzen Nachhallzeit – ein Raum mit lebendigen Oberflächen, die gut zusammenwirken und den Gesamteindruck stärken.

Die Decke besteht aus traditionellen, weiß gestrichenen Troldtekt-Platten. Doch hiermit hört die Anwendung gewöhnlicher Lösungen auch auf. Die Wandflächen sind nämlich mit drei geschmackvollen Varianten verkleidet, alle mit einem „eingebauten“ dekorativen Effekt: Troldtekt Wave, Troldtekt Mosaik und Troldtekt Rhombe.

Ein langer Fries mit Troldtekt Mosaik bildet eine ruhige, horizontale Linie, sehr schön in all ihrer Schlichtheit. An der Wand gegenüber bilden schwarz/weiße Rhombusfiguren ein vom Boden bis zur Decke reichendes Relief. Dadurch entsteht ein interessanter dreidimensionaler Effekt, der nicht dominiert, sondern der Einrichtung eine dynamische Note verleiht.

Und schließlich wurden zwei kleinere Felder mit Troldtekt Wave-Platten verkleidet, die mit ihrer charakteristischen gewellten Oberfläche dem Begriff Holzwolleleichtbauplatte eine ganz neue Dimension verleihen. Alle drei Lösungen machen eine weitere Ausschmückung nahezu überflüssig.

Fakten

Projekt:
Globe Systems, Großlieferant von Kommunikationsausrüstung, Beratung und Support, Dänemark
Bauherr:

Globe Systems

Troldtekt Produkte
Deckenplatten:
Troldtekt Akustikplatten
Farbe:
Weiß 101
Wandverkleidung:
Troldtekt Wave, Troldtekt Mosaik und Troldtekt Rhombe
Farbe:
Weiß, grau und schwarz
Text & Fotos
Text:
Thomas Mølvig, Architekt MAA
Fotos:
Thomas Mølvig, Architekt MAA