14-08-2019

Unternehmen und Organisationen aus über 100 Ländern stellen auf der diesjährigen World Green Building Week vom 23. bis 29. September gemeinsam nachhaltige Bauprojekte ins Rampenlicht. Unter dem Titel #BuildingLife geht es insbesondere um die Minderung der CO2-Emissionen, die von Bautätigkeit und Gebäuden ausgehen. In Deutschland richtet die DGNB die World Green Building Week aus – mit Troldtekt als Partner.

Wir beteiligen uns unter anderem an der Auftaktveranstaltung, die am 23. September im Hospitalhof in Stuttgart stattfindet. Dort werden sich Architekten, Politiker, Investoren und andere Akteure versammeln, um mehr über die neu gebaute Alnatura Arbeitswelt in Darmstadt zu erfahren, die als Leuchtturmprojekt für nachhaltiges Bauen gilt.

Der imposante Bau mit 13.500 Quadratmetern Bruttogeschossfläche ist das größte Bürogebäude Europas mit Außenfassade aus Lehm. Mit einer Dachkonstruktion aus Holz, Solarzellen auf dem Dach und geothermisch beheizten Wänden basiert das Design der Alnatura Arbeitswelt ganz auf nachhaltigen Prinzipien. Dafür hat das Projekt die höchste DGNB-Zertifizierung erhalten: Platin. Troldtekt-Akustikdecken, die zu 100 Prozent aus natürlichen Materialien bestehen, wurden in Restaurant und Kantine eingebaut.

>> Lesen Sie hier mehr über die Alnatura Arbeitswelt

Das Bürogebäude Alnatura Arbeitswelt trägt eine DGNB-Zertifizierung in Platin und ist mit Akustikdecken von Troldtekt ausgestattet

Troldtekt trägt zur DGNB-Zertifizierung bei
Für Troldtekt ist es naheliegend, mit der DGNB eine Partnerschaft zur World Green Building Week einzugehen. Unsere Akustikplatten bestehen aus Holz und Zement und sind nach dem international anerkannten Cradle to Cradle-Designkonzept zertifiziert. Das bedeutet, dass die Herstellung nach nachhaltigen Grundsätzen erfolgt, die zugleich die Kriterien einer DGNB-Zertifizierung erfüllen.

Das Ingenieurunternehmen Rambøll hat dokumentiert, dass Troldtekt-Akustikplatten einen positiven Beitrag zu mehr als der Hälfte der Bewertungskategorien einer DGNB-Zertifizierung leisten können. Diese Dokumentation erleichtert DGNB-Auditoren die Berechnung des konkreten Beitrags von Troldtekt.

Unsere Akustiklösungen sind nicht nur Teil der Alnatura Arbeitswelt, sondern vieler weiterer DGNB-zertifizierter Projekte. Andere Beispiele sind das Bildungszentrum Tor zur Welt in Hamburg, das preisgekrönte psychiatrische Krankenhaus GAPS in Slagelse (Dänemark) und Dänemarks erste DGNB-zertifizierte Schule in Kopenhagen. 

Broschüre: Troldtekt und DGNB-zertifiziertes Bauen 

>> Lesen Sie mehr über Troldtekt und Cradle to Cradle 

World Green Building Week 2019: Troldtekt ist als Partner dabei