12-04-2018

Europas größte für den zirkulären Bau berechnete Materialausstellung zieht nun weiter zur Baumesse Building Holland in Amsterdam. Troldtekt Akustikplatten wurden für Reversible Experience Modules ausgewählt, die unter anderem auch bei der ecobuild in London gezeigt wurden.

Das Ziel mit Reversible Experience Modules (REM) ist es, zu zirkulären Konstruktionen anzuregen, bei denen sich Gebäude auseinandernehmen lassen, um die Materialien ohne Wertverlust wiederzuverwenden. REM entspringt der Initiative Buildings As Materials Banks, deren Konzept lautet, dass Materialien einen eigenen „Pass“ erhalten, damit Architekten, Bauunternehmer und andere Akteure auf einfache Weise Daten über das zirkuläre Potenzial eines Gebäudes erhalten können.

Die internationale Cradle to Cradle-Organisation EPEA hat darüber entschieden, welche Materialien bei REM vorgestellt werden. Eines davon sind Troldtekt-Akustikplatten, die aus den Naturmaterialien Holz und Zement bestehen.

Mehr in Pressemitteilung >

Troldtekt, Reversible Experience Modules