08-10-2018

Licht, Luft und gute Akustik sollen in „Ny Psykiatri Bispebjerg“, dem geplanten Neubau der psychiatrischen Abteilung des „Bispebjerg Hospital“, an Depression leidenden Patienten dabei unterstützen, ihre Depression zu überwinden. Die Patientenzimmer werden nach den Prinzipien der heilenden Architektur gebaut, und im zu Versuchszwecken gebauten Patientenzimmer hat man Troldtekt-Decken verwendet.

Über die kommenden vier Jahre wird ein neues, hochmodernes psychiatrisches Krankenhaus auf der Anhöhe Bispebjerg Bakke in Kopenhagen errichtet. Das erste Modell des Patientenzimmers der Zukunft wurde jedoch bereits oben auf dem Parkhaus des bestehenden Bispebjerg Hospital gebaut.

Bei diesem vorläufigen Mock-up handelt es sich um ein Modell der kommenden Patientenzimmer im Maßstab 1:1. Im Laufe des Sommers hat man untersucht, wie sich Licht, Luft und Akustik am besten ergänzen, um bestmöglich zur Behandlung von Patienten mit Depressionen beizutragen. Die Ärzte der psychiatrischen Abteilung hoffen, durch eine sichere und Schlaf- und Tagesrhythmus fördernde Umgebung die Vergabe von angstlösenden und beruhigenden Medikamenten senken zu können.
 
Gute Akustik und Licht nach dem Tagesrhythmus
Im vorläufigen Patientenzimmer der Ny Psykiatri Bispebjerg besteht das einströmende Licht aus Tageslicht und dynamischer an den Tagesrhythmus angepasste LED-Beleuchtung. Für gute Akustik sorgen helle Troldtekt-Decken mit feiner Struktur, während die Wände aus akustischen Eichenholzlamellen bestehen, die für natürliche Belüftung mit mehr frischer Luft und weniger Übertemperatur im Sommerhalbjahr sorgen.

Troldtekt, Bispebjerg

Die Tests des Innenraumklimas im Patientenzimmermodell oben auf dem Bispebjerg Hospital werden erst einmal im Winter weitergehen. Die Messungen werden dann in einer Empfehlung münden, wie man eine 360-Grad-Innenraumklimalösung für die psychiatrischen Zentren und Krankenhäuser der Zukunft schaffen kann.

Fakten über Ny Bispebjerg Hospital und Ny Psykiatri Bispebjerg

  • Der Bau ist Teil eines Projekts, das bis 2025 geht.
  • Allein die psychiatrische Klinik wird 22.500 Quadratmeter mit Notaufnahme und 200 Patientenzimmern umfassen.
  • Der Baubeginn ist für September 2019 geplant, die psychiatrische Klinik soll laut Planung 2022 fertig sein.

Lesen Sie unser Thema über heilende Architektur >

Troldtekt Akustikdecken in der gesundheitsfördernden Architektur