Intro

Der Produktgenerator von Troldtekt gibt Ihnen eine schnelle und einfache Übersicht über alle erhältlichen Troldtekt-Kombinationen. Als neue Funktion haben wir nun auch einen Mengen- und Zubehörsrechner hinzugefügt.

Die Grundidee des Produktgenerators ist, dass Sie eine Reihe von Produktoptionen anklicken können und dabei kontinuierlich jene Optionen deaktiviert werden, die nicht mehr mit Ihrer Auswahl kombiniert werden können. Wenn Sie eine Auswahl rückgängig machen möchten, klicken Sie einfach noch einmal auf die entsprechende Option: Die Auswahl wird aufgehoben und alle möglichen Optionen stehen wieder zur Verfügung. Bitte wählen Sie für jede Produktvariable jeweils eine Option aus, um zum nächsten Schritt zu gelangen. Die Reihenfolge der Auswahl spielt dabei keine Rolle.

Wenn Sie integrierte Licht und/oder Sound auswählen, folgt auf der nächsten Seite eine Zusammenstellung der entsprechenden Produktoptionen. Hier gilt dasselbe Prinzip: Damit Sie mit der nächsten Seite fortfahren können, treffen Sie bitte für jede Produktvariable eine Auswahl. Geben Sie hier bitte auch noch die gewünschte Anzahl der Beleuchtungsarmaturen und/oder Lautsprecher an. Wenn Sie mehrere Beleuchtungsarten wünschen, klicken Sie ganz einfach auf „Weitere hinzufügen“.

Wenn Sie mit der Produktauswahl fertig sind, können Sie auf der nächsten Seite eine Montageanleitung mit Autocad-Zeichnungen spezifisch für die gewählte Produktkonfiguration herunterladen. Als weitere Funktion können Sie jetzt auch eine Zip-Datei mit Troldtekt-Texturen und Alpha-Diagrammen sowie BIM-Objekte im Revit-Format herunterladen.

Danach können Sie die Mengen und das Zubehör berechnen. Wählen Sie bitte zuerst zwischen den drei vordefinierten Deckenformen - rechteckig, L-Form und T-Form - und geben Sie dann die Maße für die Länge und Breite des Raumes sowie die Neigung der Decke ein, falls diese nicht waagerecht ist. Sollte Ihre Decke mit keinem der drei vordefinierten Formen übereinstimmen, geben Sie bitte die Fläche und den Umfang der Decke ein. Sie erhalten sofort eine Übersicht der benötigten Menge an Platten und Zubehör, die entsprechend des gewählten Montagesystems berechnet wird. Bitte beachten Sie, dass sich die Anzahl der Platten auf ganze Platten bezieht, was wiederum aus unserer Montageanleitung hervorgeht, aber dass darin keine Rest- oder Ersatzplatten enthalten sind. Die angezeigte Menge des Zubehörs entspricht der tatsächlich  benötigten Menge. Wenn Sie aber auf „Gesamtübersicht aller Räume - Drucken oder verschicken“ klicken, wird die Menge der benötigten ganzen Packungen angezeigt. Wenn Sie die empfohlenen Mengen ändern möchten, geben Sie die gewünschten Werte einfach in den Feldern unter „Eigene Anpassung“ ein.

Um Ihrer Spezifikation weitere Räume hinzuzufügen, klicken Sie bitte auf „Raum hinzufügen“ und wiederholen sie den Vorgang wie oben beschrieben. Der zusätzliche Raum wird dann Ihrer Gesamtübersicht hinzugefügt.

Nun können Sie die Gesamtübersicht speichern.