26-10-2016

Troldtekt Rhombe ist einer der Gewinner des German Design Award 2017. Es ist das zweite Jahr in Folge, dass eine Troldtekt Designlösung den renommierten Preis gewinnt.

Der deutsche Rat für Formgebung hat die Troldtekt Rhombe als Gewinner des German Design Award 2017 in der Kategorie Material and Surfaces ausgewählt.

Somit erhält Troldtekt zum zweiten Jahr in Folge die "doppelte Ehre" vom Rat für Formgebung in Form sowohl eines German Design Award als auch eines ICONIC Award mit dem die Troldtekt Rhombe im Sommer prämiert wurde. Zuletzt wurde die wellenförmige Troldtekt Wave mit beiden Preisen ausgezeichnet.

„Wir sind unbeschreiblich stolz, eine Auszeichnung dieses Formats wieder erhalten zu haben. Der German Design Award erweckt eine sehr große Resonanz und Anerkennung, sowohl in Dänemark als auch auf den internationalen Märkten, wo ein immer größer werdender Anteil unseres Geschäftes liegt“, sagt Peer Leth, Geschäftsführer von Troldtekt A/S.

Mehr in Pressemitteilung.

Troldtekt German Design Award winner 2017